Meine Freundin 16 hat die Nase voll weil ich manchmal vergesse dass ich etwas mal gesagt hat ein beispiel?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also mich würde es nicht so sehr stören, wenn meine Freundin mal etwas vergisst. Es würde mich aber sehr verwirren, wenn meine Freundin vor ein paar Tagen noch sagt "Auf jeden Fall brauchen wir das" und heute plötzlich zu dem gleichen Thema den Satz "Auf gar keinen Fall kaufen wir so etwas" vom Stapel lässt.

In einer Beziehung will man doch wissen wo man dran ist. Mit einer Partnerin, die ihre Meinung von Tag zu Tag nicht nur etwas modifiziert, sondern das genaue Gegenteil von dem sagt was sie vor ein paar Tagen gesagt hat, könnte ich keine Beziehung führen.

Ich bin ein Mann, denke ähnlich wie deine Freundin und kann aufgrund meines Geschlechts auf keinen Fall meine Periode haben.

Nochmal - es ginge mir nicht darum, dass du vergessen hast, dasss du mir zugestimmt hast, sondern darum, dass du plötzlich das Gegenteil sagst. Würdest du mir dann noch unterstellen ich würde nur rumzicken, weil ich meine Tage habe, dann würde ich mich sofort umdrehen und dich alleine stehen lassen.

Ich könnte mir vorstellen, das deine Freundin sich nicht so sehr daran stört, das Du vermeintlich etwas vergessen hast, was Du bereits geäußert hast als vielmehr daran, das Du infolge dessen dann doch in sich durchaus widersprüchliche Aussagen triffst und daran solltest Du künftig bei dir selbst ansetzen und ich kann mir auch nicht vorstellen, wo das Problem sein soll, eine geäußerte Meinung auch Stunden danach noch zu vertreten. Vielleicht liegt es auch daran, das Du deiner Freundin nur sozusagen mit dem halben Ohr zuhörst.

Du schreibst doch schon alles .Was also willst Du hören. Du schreibst Du hast anscheinend gesagt auf jeden Fall. Wenn Du etwas sagst dann hat das Konsequenzen Also wäre es gut für Dich das nächste mal zu sagen darüber muß ich erst mal nachdenken oder Ich muß eine nacht darüber schlafen. Wir alle lernen von den Eltern Wenn der Vater der Mutter nicht zuhört dann macht das Kind das auch so. Sobald man jedoch das erkannt hat kann man sich selbst ändern. Viele Männer schieben alles auf die Periode, damit sind sie selbst nicht verantwortlich sondern die natur. Das kann sehr schlimme Folgen haben wenn man so denkt und glaubt daß es so ist

Es ging um eine Schalltplatte und sie behauptet dass ich dazu ja gesagt habe und vielleicht habe ich es vergessen 

0

deine Freundin scheint bisschen zickig zu sein. mal generell, manche männer hören immer nur mit ein ohr hin.

Ich weiblich finde das hört sich schon so an als hätte sie grad ihre Tage :D oder sie ist immer so zickig dann meint dies vllt ernst..Warte bisschen ab und überlege ob du ihr genug zuhörst 

Sowas vergesse ich aber auch. Ist doch dein Recht, deine Meinung zu ändern... (Also wenn du es zum Beispiel nicht mehr kaufen möchtest)
Nicht jede Frau hat gleich ihre Tage, wenn sie gereizt ist! Sie hat auch so das Recht, sauer zu sein. Hör auf, alles darauf zu schieben, verdammt.

Ich denke, deine Freundin ist weiblich.

Was möchtest Du wissen?