Meine Freunde wollen das ich Drogen und Alkohol nehme ich will es aber eigentlich nicht?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wen du es nicht willst, MACH ES NICHT! 

Drogen und Alkohol können einen das ganze Leben zerstören!

in meiner Schule raucht sogut wei fast jeder, besonders die Mädchen. 

Ich werde dieses Jahr 15 und gehe in die 9.Klasse und dort will man sich einfach nur erhängen durch die Dummheit von anderen....

Wen sie es nicht akzeptieren das sind sie einfach Blind! ;)

(und nebenbei, es ist so als würdest du eine andere lieblingsfarbe haben als andere, nur weil du nicht ihrer Meinung bist bei so einem kleinen Thema sollte es keine Freundschaften kaputt machen, ich denke in den ersten paar mal werde sie dich etwas aufziehen deswegen aber nicht gleich die Freundschaft kündigen)

lg Tavvy 

Dann tue es einfach nicht, sei kein Mitläufer. In der Stadt gibt es viele die es macheen, aber das heißt nicht dass du ea auch machen must. Nicht Freunde verlieren, ich kann dich verstehen, trinlt man z.B. nicht mit müsste man auf die anderen Aufpassen und es ist gar nicht schon sie ganz besoffen zu sehen. Außerdem hasse ich ea wenn man unter Freunde immer nur auf party geht-> also saufen.

Wenn sie es nicht aktzeptieren wollen sind sie keine rucjtige Freunde, suche dir Freunde die mit dir z.B ein gemeinsamea Hobny machen kkonnte

Du hast eine eigene Meinung und bist in der Lage und in dem Alter das Du es selbst entscheiden kannst. Was sie machen ist egal! Sei auf keinen Fall ein Mitläufer. Wenn sie gute Freunde sind werden sie es akzeptieren.

Gruß

Was möchtest Du wissen?