Meine Freunde rauchen..

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kann es nicht glauben. Deine Freunde sind beleidigt, weil du nicht rauchst ? Bitte, bitte bleib bei deiner Meinung und fang auch damit nicht an. Deine Freunde sind - bitte entschuldige - dumm. Wenn sie Freundschaft davon abhängig machen, ob jemand seinen Körper schädigen möchte, dann können sie keine richtigen Freunde sein. Bleib einfach hart und sag ihnen immer wieder, das du nicht rauchen möchtest, sie aber trotzdem magst und sie ja auch respektierst, obwohl sie rauchen. Ich wünsche dir dabei viel Glück.

Tolle Antwort! Wenn sie deinen Wunsch, nicht zu rauchen, nicht respektieren, sind´s auch keine richtigen Freunde! Such dir andere...

0

Lasse Dich bloss nicht von denen beeinflussen. Wenn sie deshalb nichts mehr mit Dir zu tun haben wollen, dann ist das IHR Pech-nicht Deines. Fange bloss nicht aus Gruppenzwang an zu rauchen - das taten viele von uns, die eine Generation weiter sind und heute verdammt schlecht von dem Laster wieder weg kommen. Suche Dir anständige Freunde

He ich find es klasse, dass du dir selber treu bleibst und nicht rauchst. Glaub mir du würdest dich später bloß ärgern, weil du das Laster nicht so einfach wieder los wirst. Wenn deine Freunde dich auch mögen, werden sie sich dran gewöhnen und akzeptieren, dass du nicht rauchst.

Was möchtest Du wissen?