Meine Freunde helfen mir am Montag bei meinem Umzug. Was kann man als Dankeschön schenken, wenn man pleite ist?

12 Antworten

Ich glaube, dass du nicht unbedingt Geld ausgeben musst. Ihr seid Freunde, da ist ein Dankeschön ohne Geld bestimmt möglich. Wenn du ganz auf Geld verzichten möchtest, könntest du beispielsweise eine selbstgemachte Karte basteln, in der du dich herzlich bedankst. Oder auch wenn die neue Wohnung fertig eingerichtet ist, sie einladen. Du kannst ja auch was kochen, es werden natürlich mehr Zutaten werden als für dich allein, aber beispielsweise Spaghetti ist eine kostengünstige Variante und du könntest auch ein Buffet machen, wo jeder etwas mitbringt. LG :)

Bereite Kartoffelsalat zu, dazu kalte Wiener. Das sollte erst mal reichen.

Wenn Du wieder bei Kasse bist, kannst Du die Freunde ja mal auf eine Pizza oder so einladen. Richtige Freunde verstehen das.

Es ist ein natürliches Bedürfnis etwas zurück geben zu wollen. Im gesunden Mass ist es auch in ORdnung. So sollte man auch annehmen können.

Wenn Du unbedingt was schenken möchtest: schenke Zeit. Babysitten. Blumen gießen, wenn deine Freunde im Urlaub sind, Fahrrad reparieren u. ä.

Alles Gute für den Neuanfang!

Mach 'ne Einweihungsparty und lad sie ein. Und Du kannst Ihnen ja sagen falls sie es noch nicht wissen, dass das geld zur Zeit knapp ist und sie deshalb die getränke selber mitbringen möchten. Und Du kochst einen großen Topf Spaghetti mit Tomatensoße, das kostet keine 5 €. Und selbst die könntest Du Dir sicherlich leihen.

Du könntest Spagetti mit Soße machen und sie einladen ! Das kostet auch nicht viel ! Wenn das Geld im Moment zu knapp ist , warte einfach noch etwas  und sag deinen Freunden das auch so !

Was möchtest Du wissen?