Meine Freunde haben ein Problem wenn ich den Verein wechsle?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Such dir neue Freunde . Wer so bescheuert reagiert mit dem würde ich nicht eine Minute Fußball schauen . Im Grunde ist es deine Sache welcher Verein dir zusagt und welcher nicht . Wenn es 2 sind dann ist das halt so . Im Grunde geht es doch um den Sport und die Spiele und nicht um irgendwelche Aussagen von irgend welchen intoleranten Möchtegern Pro Fans .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1.In deutschland herrscht meinungsfreiheit. Also können deine Freunde dich mal...

Aber warum streitet man sich deswegen überhaupt? Man sieht leuten hinterher, welche einen ball verfolgen. Ob die bayern oder dortmund auf dem rücken stehen haben macht doch keinen unterschied?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richtiger Fan ist man von einem (oder auch mehreren) Verein/en unabhängig von der Mannschaft und das wechselt man auch nicht einfach mal so. Man identifiziert sich mit einem Verein, egal ob der gerade Erfolg hat oder nicht. Bei Bayern und dem BVB stelle ich mir das schwierig vor, Fan von beiden zu sein, da die eben Rivalen sind. Was deine Freunde meinen, ist wahrscheinlich, dass sie dich nicht als Fan akzeptieren, nur weil du jetzt mal ihre Mannschaft gut findest und in ein paar Jahren, wenn die Mannschaft vielleicht nicht mehr so gut ist, du wieder zu einem anderen Verien hältst. Das sehen echte Fans dann eben als "Plastikfans" oder "Erfolgsfans". Unter echten Fußballfans machen sich diese Erfolgsfans eher lächerlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie Du in der Überschrift schon sagst "Deine Freunde haben ein Problem"  ....und nicht Du!


Im Ernst, ist dieses extreme Fan-Gehabe nicht ziemlich albern und kindisch. Einen Verein mögen, ja gut. Mehrere Vereine mögen auch gut!

Guten Fussball, egal von wem, mögen, richtig gut!



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht gegeneinander aufn Acker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laePanda
26.11.2015, 21:06

genau ;D

0

Seinen Verein wechselt man nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?