Meine Frau und ich...

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

So weit ich weiß, kann es passieren, dass mit der Menopause die sexuelle Lust abnimmt.

Mit fast 60 nehme ich mal an, dass ihre Menopause sich bereits dem Ende neigt, wenn sie die nicht eh schon hinter sich hat.

Ziemlich normale Sache das. Die Forpflanzungsfähigkeit ist nicht mehr gegeben und damit gibt es, biologisch gesehen, keinen Grund mehr, noch Lust auf Sex zu haben.

Hoerhilfe 08.06.2014, 13:04

Danke so wurde ich auch schon beraten. Klar geht es ohne Sex. Ich liebe meine Frau und kann mich damit arangieren.

0

Nun ich bin zwar um Wellen jünger und weiß nicht so recht wie man in dem Alter tickt,aber vielleicht kannst du dich mal mit ihr hinsetzten und sie fragen warum sie nicht mehr möchte,denn es ist für dich schon wichtig und bereitet dir Sorgen.

Ich denke mal wenn ihr schon lange zusammen seit und euch sehr gut versteht,wirst du mit ihr bestimmt sehr gut reden können.

Gruß =)

Vllt hat sie ja wirklich keine Lust mehr und als guter Mann solltest du das besser akzeptieren als es hier im Internet zu schreiben. Frag sie doch einfach nach den Grund wenns dir so wichtig ist aber zwingen kannst sie wohl doch auch nicht?!

Ich denke nicht das das etwas mit krank zu tun hat. Zum einen können das die Wechseljahre sein, das sie sich unwohl fühl oder ein Problem hat. Wichtig wäre es, mal ein Gespräch zu führen. Und ihr trotzdem mal "den Hof" zu machen und sich geliebt zu fühlen.

Du sprichst ganz schön lieblos über Deine Frau.

Ich dachte in diesem Alter ist man reif genug, die gegenseitigen Bedürfnisse zu verstehen und Kompromisse einzugehen.

Wenn sie Dich mag, dann wird sie auch Dir auch "zur Hand gehen", damit Du Dich glücklich fühlst.

Würde aber diese Frage nicht unbedingt hier stellen!!!! Kann sein dass Du krank bist? Gibt doch genügende Beratungsstellen! Ein/das Leben besteht nicht nur aus "Sex"!

Hoerhilfe 08.06.2014, 13:02

Danke für die unpassende Antwort. Was soll das???

1

Frag sie doch mal selbst.

Mitunter sind aber auch Medikamente für sexuelle Unlust verantwortlich oder einfach nur die Menopause.

Nein, sie ist nicht krank. Vielleicht will sie einfach nicht, was vollkommen normal ist.

Nein, krank ist sie sicher nicht. In zunehmendem Alter geht bei nanchen Menschen die Lust auf sex einfach verloren.

Vielleicht weil sie keinen Sex will? Keine Lust darauf hat?

Hoerhilfe 08.06.2014, 13:05

Genau so ist es , ich konnte mir nur die plötzliche Enthaltung nicht erklären.

0

hm,....hast du sie nicht nach den grund gefragt?

Was möchtest Du wissen?