Meine Frau hat mich betrogen und möchte jetzt das ich ausziehe, Wohnung läuft auf meinen Namen( 2kin

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Tut mir Leid für dich, dass deine Frau sich trennen will. Ich an deiner Stelle, würde nicht ausziehen. Hast du den Mietvertrag alleine unterschrieben? Denn wenn ja, dann musst du weiter zahlen. Sag ihr, sie soll sich eine neue Wohnung suchen, wenn sie nicht mehr mit dir zusammen sein will. Vielleicht suchst du dir Hilfe bei einem Anwalt. Alles Gute

  1. Kommt drauf an. Habt Ihr Kinder? Dann wird das Gesetzt in erster Linie zu Gunsten der Frau entscheiden. Aber...

  2. Wenn nicht... und Deine Frau nicht im Mietvertrag mit aufgeführt ist, hat sie erstmal keinen Anspruch auf den Wohnraum. Da hat Dein Vermieter ein Wörtchen mitzureden.

Er kann Deine Frau als Mieter ablehnen.

nicht so einfach 2 kinder die dort zur Schule gehen, nur wenn ich mir jetzt ein kleines appartment nehme zahle ich dann für beide Wohnungen. Sie geht nicht arbeiten wir haben noch eine Tochter von 1,5 J

0
@Luzclarita

Dann wird Sie mit Sicherheit die Wohnung behaltendürfen.

Ich würde den Vermieter darauf aufmerksam machen. Zieh besser aus.

Deine Frau muss dann Hartz IV beantragen, hat aber Anspruch auf Unterhalt von Dir, fürs Kind.

Der Unterhalt, darf Dich aber nicht selbst fnanziell in Schwierigkeiten bringen.

Sobald das Kind 3 Jahre ist, ist es ihr laut neuester Rechtsprechung zuzumuten eine Arbeitt anzunehmen. somit sinkt dann Deine Unterhaltspflicht, für die Frau oder verfällt ganz.

Lass Dich bezüglich des Unterhaltsrechts beraten. Da hat sich vieles zu Gunsten des Mannes geändert.

1

Nein - du darfst wohnen bleiben! Schließlich bist du der Mieter. Bei allen weiteren Fragen kann dir nur ein Anwalt korrekte Auskunft geben. Man kann das nicht pauschalisieren,hängt immer vom Einkommen des Mannes bzw.Vaters ab.

nicht so einfach 2 kinder die dort zur Schule gehen, nur wenn ich mir jetzt ein kleines appartment nehme zahle ich dann für beide Wohnungen. Sie geht nicht arbeiten wir haben noch eine Tochter von 1,5 J

0
@Luzclarita

Klar,sowas is nie einfach. Aber "jetzt zieh bloß den Schwanz nicht ein!!!!" und bleib in der Wohnung. Soll sie sich doch gefälligst was suchen. Hab soviel Stolz! Soll sie doch zu dem Macker ziehen mit dem sie dich betrog.Alles Gute für dich :-)

0

Deine Frau kann viel "möchten", du mußt erstmal nicht aus deiner Wohnung ausziehen.

Das Amt würde nur zahlen, wenn eine Bedürftigkeit vorhanden ist.

nicht so einfach 2 kinder die dort zur Schule gehen, nur wenn ich mir jetzt ein kleines appartment nehme zahle ich dann für beide Wohnungen. Sie geht nicht arbeiten wir haben noch eine Tochter von 1,5 J

0

da deine Wohnung auf dein Name läuft, mußt du gar nichts, sie muß ihre koffer packen und nicht du. wäre ja noch schöner.

nicht so einfach 2 kinder die dort zur Schule gehen, nur wenn ich mir jetzt ein kleines appartment nehme zahle ich dann für beide Wohnungen. Sie geht nicht arbeiten wir haben noch eine Tochter von 1,5 J

0

Warum machst du es dir so komplitziert? Sie hat dich betrogen also wirf sie auf die Straße! Die Wohnung läuft über dich also kannst du über alles bestimmten

nicht so einfach 2 kinder die dort zur Schule gehen, nur wenn ich mir jetzt ein kleines appartment nehme zahle ich dann für beide Wohnungen. Sie geht nicht arbeiten wir haben noch eine Tochter von 1,5 J

0

es fehlt nur, dass sie ihr lover mit nachhause schleppt...

Was möchtest Du wissen?