Meine Frau hat mich betrogen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Erstmal vielen Dank an eure Antworten. Sie hat mich selber gebetet, dass ich mit ihr zum psychiater gehe. Dass sie vielleicht den anderen liebt, aber will sie wieder mich lieben und mit mir und mit unsere Sohn bleiben, aber dass sie es ohne Hilfe nicht schafft. Ich sag euch wahrheit, oc liebe die Frau noch immer und weiß einfach nicht, was ich tun soll. Dass sie mit ihm kontakt und alles neben das gebrochen hat, bin ich mich sicher. Lg Tomas

Dass sie Dir die Wahrheit gesagt hat, mit dem Anderen den Kontakt abgebrochen hat und mit Dir zum Therapeuten gehen will, zeigt, dass Du ihr wichtig bist und sie die Ehe retten will. Hoffentlich könnt Ihr gemeinsam herausfiinden, warum sie es getan hat und ihr könnt daran arbeiten, so dass es 1.nicht mehr vorkommt und 2. Du es aus Deinem Kopf bekommst. Alles Gute!

Hallo,

ich kann deine Gefühlslage nur zu Gut verstehen. Denn nach einem Fremdgehen des Partners ist der andere Partner erst einmal in eine Schockstarre versetzt und weiß nicht mehr weiter. Gerade in deiner Situation wo noch ein so kleines Baby eine Rolle mitspielt denkt man zweimal nach, wie es nun weiter geht. Ich kann dir nur empfehlen, ein paar Tage Auszeit zu nehmen vielleicht zu den Eltern zu fahren und nachzudenken. Auch wie es weiter gehen soll....denn es wird immer dieser Bruch des Vertrauens zwischen euch stehen, und du wirst nie genau wissen, macht sie es wieder, oder nicht....die Ängste werden nicht weggehen. GGf. würde euch beiden um die Ehe retten zu können, eine Paar Therapie helfen.

ich würde an deiner stelle noch nicht schluß machen, sondern zu ihr sagen das du dafür erst zeit brauchst, und das du erst die gedanken daran aus dem kopf bekommen mußt weil das so weh tut,irgendwann machst du mit ihr und dem kind nen ausflug in einen freizeitpark und umarmst sie wieder und sie wird glücklich sein das du ihr dein vertrauen zurück gibst und sie wird nach dem fehler daraus gelernt haben =)

ziuwari 21.04.2012, 03:53

@ hercu sagt ein 14-jähriges kleinkind

0

Hey,ich wurde auch von meiner Freundin damals betrogen,ich habe ihr verziehen und sie hat es wieder gemacht.Guck aus welchem Grund sie das getan hat..meine hat mich 3 mal aufwärts betrogen..ich hab dann schluss gemacht..die meisten die es einmal tun,machen es immer wieder.Aber denk erstmal nach und rede mit ihr.

Ich würde Gott um die Kraft bitten, ihr vergeben zu können. Außerdem weiß ich als Christ, dass niemand frei von Schuld ist und es im Vaterunser heißt: "Und vergib uns unsere Schuld, wie wir vergeben unseren Schuldigern." Darum ist die Vergebung das wichtigste in der Ehe, wie ein Professor mal sagte.

koch234 21.04.2012, 20:44

Seid untereinander freundlich und herzlich und vergebt einander, wie auch Gott euch vergeben hat in Christus. Epheser 4,32

0

Was möchtest Du wissen?