Meine Frau hat ein ziehen in der Brust?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es können mehrere Gründe dafür sein, z.B gutartige Tumoren der Brust wie Masthopathie oder Zyste.

http://brustkrebs.com.de/gutartigen-veranderungen-der-brust/

Möglich wäre auch ein Brustkrebs, besonders wenn die Schmerzen nur in einer Brust sind.

Am besten sofort zum Frauenarzt gehen und sich untersuchen lassen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann an der pille liegen, kann an bevorstehender regelblutung liegen, kann an lymphstau liegen... aber klar, was soll man sagen. arzt. gibt viele harmlose ursachen, aber man muss alle anderen ausschließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ,

Hormonschwankungen , durch Einnahme der pille , können schonmal dazu führen ! Ebenso Hormonveränderungen während der Wechseljahre!

Eine eingetretene Schwangerschaft aber genauso!

Sie sollte mal zum Frauenarzt gehen und das abklären lassen !

GLG und einen schönen Tag , wünscht Dir ,clipmaus :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

heikle sache , sich bei so was mit ner onlinegiagnose zu weit aus dem fenster zu lehnen .xD

mein rat - schau mal hier rein , vieleicht findest du vor dem arztbesuch deiner frau einen weiterführenden anhaltspunkt :

http://www.netdoktor.de/symptome/

.-lg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh je, der Freundin zieht´s im Unterleib, der Frau in der Brust....irgendwas machst du anscheinend falsch..... Schick am Besten beide zum Arzt.

http://www.gutefrage.net/frage/habe-ziehen-im-unterleib---was-koennte-das-sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Lösung liegt auf der Hand: ARZT

Du bist ein erwachsener Mensch und solltest wissen, dass es keine Ferndiagnosen gibt, schon gar nicht nach Aussagen Dritter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?