Meine-Frau.eu - Wie tickt eine Frau wirklich?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

du hast vollkommen recht, jeder ist individuell, aber es gibt aber da schon eine Basis die uns von einander sehr unterscheidet. Es gibt vieles das nur auf die meisten Männer zutrifft und vieles das nur auf die meisten Frauen zutrifft (bsp. fast jede Frau geht gerne shoppen, kann gut eine Wohnung gestalten usw) auch im Verhalten gibt es typisch weibliche bzw. männliche - von wegen also gleich.

Außerdem finde ich, mann kann das Verhalten von Frauen sehr wohl erklären und zu einem gewissen Grad durchaus einschätzen, das hilft uns doch alle oder? in beziehungen, bei gesprächen, nicht?

(irgendwie muss man es ja "benennen" wenn eine frau eine Frage "wie sind männer, wie ticken männer" einstellt, hab ich auch kein problem, es freut mich sogar

Zitat aus angeführten ebook: Bis jetzt hat meine Frau immer getan was sie will. Sie hat genau gewusst dass sie sehr weit gehen kann. Ich steh einfach voll auf sie, aber richtig glücklich war ich nicht mehr. Durch das ebook ist mir einiges klar geworden. Bei einigen Gesetzen tat ich mir anfangs schwer, sie umzusetzen, aber als ich sah wie ich Susi zunehmend unter Kontrolle brachte, wurde ich mutiger. Ich hätte mir nie gedacht, dass ich Susi jemals so im Griff habe. Dadurch können wir unsere Eheprobleme viel leichter lösen. Ich bin sehr froh, das ich die 10 Gesetze gekauft habe.

das klingt als ob Frauen von Geburt an tollwütig und unberrechenbar sind.Schon mal auf folgende Idee gekommen: Männer agieren und Frauen reagieren dementsprechend darauf...also schuld an beiden Teilen."Meine Frau hat immer getan was sie will" um Himmels Willen,wer denkt sich so einen Mist aus!! Als ob ein dämliches Buch ALLE Männerprobleme lösen würde.Der Mann der dieses Buch braucht,hat seine Frau nicht verdient!!!!

0

ich zitiere aus dieser Homepage:" alle Männer,die ihre Frau im Griff haben,führen auch eine lange glückliche Beziehung.Über 50% der Männer haben Probleme mit der Ehefrau." So ein Schwachsinn,was soll das heißen die Frau im Griff haben,an die Leine nehmen oder was? Und die restlichen % sind die Frauen,die mit ihren Männern Probleme haben.Und das Bild in der Küche....so einen Schrott habe ich schon lange nicht mehr gelesen/gesehen! Spar dir das Geld für das ebook und rede mit deiner Gattin,da hast du weit mehr von!!! Ich bin empört. Es gibt ein Buch "warum Männer nicht zuhören usw." das ist witzig und macht Spaß zu lesen und nicht dieser Krampf auf der Homepage.

Wäre das ganze nicht zu einfach,wenn man das so pauschalisieren könnte??? Wo bleibt denn da der gewisse Reiz??? Ich habe auf diese Seite nicht geguckt,aber meiner Meinung nach ist sowas Schwachsinnig....Frauen sind eben ganz unterschiedlich und das ist auch gut so

Männer sind auch unterschiedlich > Menschen sind eben unterschiedlich > die Welt in ihrer Summe der Vielfalt kann sehr spannend sein.

0

http://www.meine-frau.eu : Klar, lade dir ein ebook runter. Klingt wie eine Gebrauchsanweisung für eine Brotbackmaschine. Wie pauschal hättest du es denn gerne?

Eine Frau tickt so, eine andere wieder anders. Ist das so schwer zu begreifen? Immer wieder kommen solche Fragen: "Was wollen die Männer, die Frauen?" Seid Ihr alle selbst so wenig individuell, dass Ihr denkt, alle Menschen sind gleich? Tickst Du so wie andere Menschen? Oder hat nicht doch jeder sein eigenes Uhrwerk?

du hast vollkommen recht, jeder ist individuell, aber es gibt aber da schon eine Basis die uns von einander sehr unterscheidet. Es gibt vieles das nur auf die meisten Männer zutrifft und vieles das nur auf die meisten Frauen zutrifft (bsp. fast jede Frau geht gerne shoppen, kann gut eine Wohnung gestalten usw) auch im Verhalten gibt es typisch weibliche bzw. männliche - von wegen also gleich

0
@ikebernstein

Statistisch stimmt das natürlich. Das Problem ist: In dem Moment, in dem Du die Statistik auf wahre Menschen anwenden willst, kannst Du Dich böse in die Nesseln setzen. Das ist ja das Problem an der ganzen Ratgeberliteratur - sie funktioniert nicht! Denn täte sie es, dann müssten ja nicht immer neue Ratgeber geschrieben werden.

0

Frauen ticken überhaupt nicht. Uhren ticken. Frauen säuseln, zirzen oder brummeln, je nachdem, ob sie neue Schuhe oder neue Möbel haben wollen.

Auf einer Einsamen Insel hilft ein Mann einen Flaschengeist, der Geist sagt Du hast einen Wunsch frei, weil Du mich gerettet hast. Sagt der Mann: Ich möchte von der Insel bis nach Hause eine Autobahn. Nee, nee das ist mir zu schwer, nimm was anderes. Na gut, Erkläre mir wie die Frauen funktionieren, OK; WIEVIEL SPUREN SOLL DIE AUTOBAHN HABEN. Man kann das Phänomen Frau nicht erklären.

Frauen sind kein Phänomen, ich hyperventiliere gleich :))

0

vom feinsten, der flaschengeist;-)

0

Keine Frau "Tickt"Wir müssen zwar funktionieren wie ein Uhrwerk,sind aber Keins!Ausserdem Schei.... auf Ratschläge,jede Frau hat ihren eigenen Charakter,genau wie Ihr Männer auch!

Was ist denn das für ein ekelhaftes Sprachverhalten - eine Frau ist ein Mensch und keine Maschine

jede Frau tickt anders. Frauen sind rätselhafte, komplizierte, faszinierende Wesen. Genügt dir das?

Was möchtest Du wissen?