meine frage lautet welches technisches gerät also tablets oder macbooks gut zum arbeiten ist und allgemein preisgünstig ist und eine gute investition ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was will dein Vater denn damit arbeiten? Irgendwas spezielles oder nur ein bisschen Word und Excel? 

Ich finde mit einem Tablet kann man nicht wirklich angenehm arbeiten. Wenn es mehr als ein bisschen Surfen sein darf, sollte man schon eher zu einem Notebook greifen.

Ja, Apple ist ziemlich teuer und für das was dein Vater damit machen will, wahrscheinlich auch etwas überdimensioniert.

Ich fand die Notebooks von Dell immer ganz gut. Je nachdem was man damit anstellen will, muss man auch nicht gleich tausende von Euro ausgeben, um was vernünftiges zu bekommen.

Kleiner Spartipp: Angebissene Äpfel sind meistens stark überteuert....


ljkgljhk 13.11.2017, 20:53

das war nicht meine frage wenn du keine antwort hast dann lass es doch einfach mir ist klar das apple teuer ist jedoch findet mein vater das menü von samsung bzw. von windows nicht gerade toll. außerdem deine tollen sprüche die du dir ausm internet gezogen hast kannst du dir sonst wo hinstecken 

0
GunnarPetite 13.11.2017, 20:57
@ljkgljhk

Hey, warum so attraktiv? Ich will doch nur helfen. Du wolltest doch, dass es nicht so teuer ist, dann ist Apple nunmal nicht der erste Wal. Du hast auch nicht ausdrücklich geschrieben, dass es Apple sein soll, also war mein Tipp doch nur naheliegend.

Apple ist immer teurer als Alternativen. Aber man kann gut gebrauchte Apple Hardware kaufen. Habe selbst ein 2010er MacBook, etwas aufgerüstet, läuft prima. Selbst mein 2007er iMac, den ich für 300 Tacken gekauft habe, ist für alle Internet- und Office-Anwendungen noch gut zu gebrauchen - dank SSD.

Aber für das, was dein Vater macht, soll er lieber ein MacBook als ein iPad nehmen.

Oder einen normalen ASUS, ACER oder Samsung Laptop.

0

Was möchtest Du wissen?