Meine Festplatte wird nicht erkannt wenn ich Windows 10 vom USB Stick starte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Smashmc1991,

Was mir einfällt, ist dass du entweder was Shokat87 vorgeschlagen hat, versuchen könntest - in der Datenträgerverwaltung überprüfen, ob die internen HDDs angezeigt werden. Diese kann man so öffnen: http://www.giga.de/downloads/microsoft-windows/tipps/die-datentraegerverwaltung-in-windows-7-und-8-oeffnen/

Was du noch versuchen könntest ist die internen Platten auszubauen und diese entweder intern per SATA oder extern per USB (mit eine SATA auf USB Adapter) an einen anderen Rechner anschliessen und da wieder in der Datenträgerverwaltung gucken, ob sie erkannt werden.
Bitte dich mit den Ergebnissen wieder melden.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Smashmc1991 18.11.2016, 16:21

ach. alles so lieb von euch danke danke danke. ich habs hinbekommen. ohne euch alle wäre das unmöglich gewesen. sollten wir uns mal irgendwann treffen. man soll ja bekanntlich niemals nie sagen. dann lade ich euch auf nen kaffee oder ein bierchen ein. versprochen. hat alles funktioniert.

1

Du musst Windows auf dem PC installieren, dann funktioniert alles wie gewollt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Smashmc1991 18.11.2016, 13:10

Es hat schon seinen Grund warum ich Windows vom Stick aus starte. Das windows auf der Festplatte funktioniert nicht. Reparieren und so brauchst du mir nicht erklären, hab ich alles schon durch. das ist meine letzte Möglichkeit meine daten zu sichern bevor ich meine festplatte formatiere. linux geht auch nicht. auch schon probiert. alles alles probiert. gibt es nun die Möglichkeit meine festplatten anzeigen zu lassen oder dann doch nicht?

0
Smashmc1991 18.11.2016, 16:21

ach. alles so lieb von euch danke danke danke. ich habs hinbekommen. ohne euch alle wäre das unmöglich gewesen. sollten wir uns mal irgendwann treffen. man soll ja bekanntlich niemals nie sagen. dann lade ich euch auf nen kaffee oder ein bierchen ein. versprochen. hat alles funktioniert.

0

Eine andere Möglichkeit wäre Ubuntu von einer Live cd oder einem stick zu booten, da wird die C Platte angezeigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Smashmc1991 18.11.2016, 15:38

hab ich schon probiert. geh nicht. also fan Linux

0
Smashmc1991 18.11.2016, 16:21

ach. alles so lieb von euch danke danke danke. ich habs hinbekommen. ohne euch alle wäre das unmöglich gewesen. sollten wir uns mal irgendwann treffen. man soll ja bekanntlich niemals nie sagen. dann lade ich euch auf nen kaffee oder ein bierchen ein. versprochen. hat alles funktioniert.

0

Du musst die Festplatte in der Datenträgerverwaltung erst aktivieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Smashmc1991 18.11.2016, 13:25

okay. kannst du mir das, so leid es mir tut, vielleicht schritt für schritt erklären?

0
Shokat87 18.11.2016, 13:32
@Smashmc1991

Windowstaste drücken, "Datenträgerverwaltung" eintippen, Enter.

Im unteren Teil des Fenster stehen dann Festplatten die "Offline" sind. Rechtsklick drauf und dann (ich weiß nicht genau wie es heißt weil ich keine hab) aktivieren, online setzen oder ähnliches.

0
Smashmc1991 18.11.2016, 14:09

okay danke. werde ich versuchen. kann sich nur um std. halten wenn man windows aufm stick hat :D

0
Smashmc1991 18.11.2016, 16:21

ach. alles so lieb von euch danke danke danke. ich habs hinbekommen. ohne euch alle wäre das unmöglich gewesen. sollten wir uns mal irgendwann treffen. man soll ja bekanntlich niemals nie sagen. dann lade ich euch auf nen kaffee oder ein bierchen ein. versprochen. hat alles funktioniert.

0

Was möchtest Du wissen?