Meine Familienmitglieder vermitteln mir das Gefühl das ich fett bin?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lass Deinen Bruder reden, er will Dich nur ärgern.

Geh joggen oder schwimmen, das hilft beim Abnehmen.

Lass das ungesunde Zeug weg.

Bitte deine Familie, dass keiner mehr zu fett oder zu süß isst. Eine Familie, die einem Familienmitglied nicht nur sagt, dass er:sie fett ist, sondern auch beim Abnehmen hilft, ist klasse!

Also erstmal macht sich deine Familie mit Sicherheit nur sorgen und will dich auf eventuelle Probleme aufmerksam machen. Solange du jedoch selber nicht an dem Punkt bist was ändern zu wollen wird es nicht funktionieren. Wenn du soweit bist, wird dir die Ernährungsumstellung leichter fallen. Ich kann dir zusätzlich 30 day shred empfehlen. Gibt's auf YouTube oder Amazon ;) 

fang an stärkehaltige Lebensmittel zu essen und Schoki nur 1 Tafel pro Woche

Was möchtest Du wissen?