Meine Familie (Mama,Oma und Opa) hassen mich was tun?

6 Antworten

Ich kann vollkommen verstehen, dass es in einer Familie immer wieder Situationen gibt, die einen einfach nur aufregen. Vor allem während der Pubertät ist dies ganz besonders schlimm.

Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass deine Mutter, deine Großmutter und dein Großvater alle drei etwas gegen dich haben und dich einfach nur schikanieren wollen. Dies wäre wirklich sehr unwahrscheinlich.

Versuch doch einfach mal mit den dreien zu sprechen, um herauszufinden, warum sie so reagieren. Die werden ganz sicher plausieble Gründe für ihr Verhalten haben. Klar wirst du diese Gründe unter Umständen anders sehen. Du bist halt noch ein Kind, dem viele Erfahrungen im Leben fehlen.

Ich an deiner Stelle würde versuchen mit den dreinen auszukommen. Dabei sind Gespräche das beste Hilfsmittel.

du kannst mal überlegen was dir gesagt uwrde und woran dein problem liegen könnte. dann setzt du dich hin und beginnst nachzudenken über dein verhalten.

von dir wird verlangt das du deine schule machst, hausaufgaben, deine hausarbeiten und das du respekt hast vor deiner familie. mach einfach was dir gesagt wird oder du lebst mit den konsequenzen. dazu gehört dann auch, dass dein verein und alle priviliegien gestrichen werden.

So sagt Goethe:„Nichts ist schwerer zu ertragen, als eine Reihe von guten Tagen“ ...

da kann auch schon ein einziger Sonntag ausreichen, dass es knallt. Der Hass erledigt sich aber meist am Montag wieder.

Such Dir einfach ein stilles Plätzchen und denke über Dein Elend nach.

Alles wird gut!

Abstammung Namen, woher kommt mein Familienname "Künzel" und wo genau kommt er ursprünglich her?

Mein Familienname ist** "Künzel"** würde mich mal interessieren woher der name der tradition oder genration her kommt aus dem "us staaten" oder aus "FRA also frankreich"?

ich selber habe und finde nix bei ** google** nicht bei der chronik oder wiki unter den namen^^

könnt ihr mir da helfen?

MfG. Micha

...zur Frage

Oma & Opa - Ostern

Ich fahre morgen zu Oma & Opa. Ich bin nun schon etwas älter (21) und nicht gerade der reichste (Student). Aber ich habe mal darüber nachgedacht, dass meine Oma & mein Opa mir jedes Mal wenn ich komme etwas schenken, und ich ihnen nur zum Geburtstag etwas (und selbst dann schenke ich es mit meiner Mutter und meinem Bruder zusammen). Ich fühle mich irgendwie ein wenig unwohl deswegen... ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll & ob ich etwas ändern soll, weil ich auf der anderen Seite die Einstellung habe: Wenn ich jemand etwas schenken möchte, dann tu ich das, ohne dass ich eine Gegenleistung erwarte...

...zur Frage

Was soll ich tun? Opa Im Krankenhaus

Moin,

Ich hab gestern erfahren das mein Opa wieder im krankenhaus ist. Es geht ihm sehr sehr schlecht.

Bei ihm ging es die letzten Wochen dermaßen bergab. daraufkonnte man sich nicht vorbereiten. Na ja er ist noch im zimmer rumgelaufen und alles. Und am wochenende musste er mit nem rollstuhl duch die gegend geschonben werden gefüttert werden und na ja er konnte eigendlich gar nichts alleine.

Und jetzt hat man ihn geröncht und gesehen das sein Tumor an den Nieren Gestreut hat und jetzt die gesamte Lunge befallen ist. Die Ärzte können nichts tun und er liegt in seinem Zimmer und na ja er wartet eben bis er eben na ja ihr wisst schon.

Zudem hat er noch ein Blutaneurisma in der Aorta aso eine "Blutblase" die jeden moment Platzen könnte und Seine Darm Op hat er auch noch nicht weggesteckt.

Ich bin jetzt total unentschlossen weil ich ihn gerne so in erinnerung haben will wie es ihm noch gut ging aber irgendwie muss ich ihn ja auch mal besuchen. Ich meine er kann von uns gehen wärend ich und meine Familie am Bett sitzen.

Na ja und morgen habe ich auch noch Praktische Fahrschulprüfung.

Na ja ich will ihn zwar nochmal besuchen bevor er stirbt aber ich will auch nicht immer die errinnerungen von ihm so in dem bett haben. Deswegen hab ich auch schon für mich beschlossen das ich auf jedenfall nicht zur totenwache gehe.

Na ja was meint ihr dazu?

...zur Frage

Warum kann mich mein bruder nicht leiden

Leider ist es so, dass ich nicht mit meinem Bruder aufgewachsen bin. Er ist mein Halbbruder. Mein opa (vaterseite) hat ihn selbst erzogen. Mein vater hat es zugelassen (er ist der richtige vater). So konnte meine Mutter nichts dagegen tun. Mein bruder ist 20 und ich bin 15. Er ist ein riesiger möchtegern gangster und ich ganz normaler durchschnitt. Es ist immernoch so das ich für mich selbst weine, weil er mich nicht leiden kann. Wenn ich ihn frage wie es ihm geht sagt er "was juckt es dich". Wenn ich einmal mitreden will provoziert er mich. Er behandelt mich so als wäre ich dreck oder irgendwie als würde er mich hassen. Ich frage mich so oft ob er mich nicht leiden kann weil ich mit eltern aufgewachsen bin und er nicht. Ich habe schuldgefühle obwohl ich weiss, dass es nicht meine schuld ist. Ich habe versucht mit ihm zu reden. An seinen Geburtstag gedacht obwohl er nicht an meinen denkt und ihn immer gut geredet aber er er vermießt mir immer unnötig die Laune. Ich sehe ihn auch kaum aber wir haben halt kontakt per whatsapp oder er kommt einpaar mal zu besuch. Er ist mein Bruder also kann ich den kontakt nicht abbrechen.Als wir zu besuch bei meiner freundin waren, (die ein jünger als ich ist) war er sehr nett zu ihr. Ich könnte wirklich platzen. Ich habe ihm nie etwas getan es frisst mich auf. Wenn ihr einen guten rat habt würde mich das sehr freuen.

...zur Frage

Meine Oma ist gestern gestorben. Wie kann ich meinem Opa helfen?

Hallo,

Meine Oma ist gestern morgen sehr plötzlich von uns gegangen.. Mein opa und sie waren 60 Jahre verheiratet... Die ganze Familie ist in Trauer und das auch noch kurz vor Weihnachten.. Wir leben alle zusammen so zusagen auf einer Stelle.. Sie hat mir sehr viel bedeutet. Mein Opa tut mir so leid.. Ich bin so oft wie möglich bei ihm und alle anderen natürlich auch. Ich habe ein schlechtes Gewissen wenn ich ihn alleine lasse denn er weint sehr viel.. Es ist das erste mal das ich ihn überhaupt weinen sah.. Sie haben sich nach so vielen Jahren noch sehr geliebt...

Ich weis nicht was ich tun soll, ich kann es einfach nicht glauben das sie jetzt nicht mehr da ist.. Vor allem mein Opa.. Allein die Vorstellung das er jetzt allein daheim sitzt bricht mir das Herz.. Obwohl ich bis gerade bei ihm war..

Irgendwie wollte ich das alles einfach mal los werden.. Vielleicht habt ihr ähnliches durchgemacht und könnt mir ein paar Ratschläge geben..

Danke

...zur Frage

Trauer Sprüche kurz und schön

Ich bräuchte kurze Trauer Zitate oder Sprüche auf Deutsch sowohl als auch auf Englisch für meinen Opa, Oma und Onkel die ich nicht enttäuschen möchte und hoffe das sie stolz auf mich runter blicken ....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?