Meine ezigarette spritzt nach liquid wechsel?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Problem hatte ich bei meinem Verdampfer mit selbstwickler. Es kann an dem Verdampfereinsatz (Coil) liegen. So bald der Tank geöffnet ist herrscht dort Atmosphärischer Druck. Beim Zuschrauben wird die Flüssigkeit komprimiert. 
Ist der Coil produktionsbedingt an einer stelle sehr durchlässig drückt es dir dort das Liquid beim zuschrauben durch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Theorie ist das du das Liquid entweder falsch einfüllst oder durch einen Defekt zu viel Liquid in den Verdampfer kommt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach mal folgendes:

1. Schalte das Gerät aus.

2. Puste vorsichtig ein paar mal in das Mundstück.

3. Probiere, ob es besser ist (ggf. noch mal von vorn beginnen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haben beide Liquids die selbe Zusammensetzung was PG und VG angeht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZockerLuke
18.06.2017, 14:40

Ich bin mir nicht sicher was du meinst. Auf dem Berry Blast liquid steht VG max und auf dem Mystery liquid steht VPG

0

Was möchtest Du wissen?