Meine ex lebt angeblich allein. Gibt die Einwohnermeldeamt mir Information ob noch jemand bei ihr angemeldet ist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, das Einwohnermeldeamt gibt keine Infos heraus.

Nein das erfährst Du nicht.
Dich geht es wohl kaum was an.

McBrainfragt 14.08.2016, 01:51

Wohl schon. Ich zahle Unterhalt weil Madam angeblich nicht arbeiten kann. Ich möchte nicht auch noch einen Liebhaber finanzieren. Es sind keine Kinder im Spiel und ich lebe 200 km entfernt. Sie kann tun und lassen was sie will. Nur, wenn sie ihr Unterhaltsrecht verwirkt, möchte ich auch nicht länger als Goldesel missbraucht werden. Zufrieden? Oder ist dir diese Erklärung auch nicht recht?

0
Menuett 14.08.2016, 15:31
@McBrainfragt

Trennungsunterhalt oder nachehelicher Unterhalt? Ehedauer?

Trennungsunterhalt mußt Du auch mit neuem Freund zahlen, nachehelicher Unterhalt eher nicht.

Das wäre aber ein berechtigtes Interesse für eine Anfrage beim Einwohnermeldeamt.

1
RuedigerKaarst 14.08.2016, 02:27

Mir ist das Latte. Man hätte die Frage auch gleich vernünftig stellen können, anstatt nur im Titel.

3
McBrainfragt 15.08.2016, 08:07
@RuedigerKaarst

Die Frage war einfach. Eine einfache ja oder nein reicht, man muss ja nicht noch weiterer Kommentare geben, erst recht nicht wenn die Umstände sowie dir 'latte' sind...

0

Nur zur Info, das Einwohnermeldeamt darf, wenn man einen Namen nennt, bestätigen ob dieser Person dort gemeldet ist oder nicht. 

Nein, das geht nicht

Nein, das darf das Einwohnermeldeamt nicht.

Und es geht Dich auch absolut nix an, ob da jemand bei der Ex wohnt.

McBrainfragt 14.08.2016, 02:11

Wenn ein Mann von mein Geld leben sollte, dann schon. Es geht auch nicht um Kindesunterhalt, es sind keine Kinder im Spiel. Soll sie doch glücklich werden, nur ich muss doch nicht ewig bezahlen.

0

Was möchtest Du wissen?