Meine ex hat noch sachen bei mir, was damit tun?

10 Antworten

Hast du genug Platz um die irgendwo in eine Ecke zu quetschen? Dann würde ich einfach das machen.

Normalerweise
würde ich ja auch sagen, dass du sie aus Höflichkeit vorbeibringst,
aber in deinem Szenario scheint die Dame so etwas nicht verdient zu
haben. Also ruhigen Gewissens irgendwo in eine dunkle Ecke stopfen.

Nach
ein paar Monaten kannst du dann weitergucken, ob du das Zeug verkaufen,
verbrennen, verschenken, spenden oder sonstwie loswerden willst.

Kannst ja auch nicht ewig ihr Lager sein.

Setz ihr eine Frist,schriftlich.

Innnerhalb zwei Wochen soll sie ihre Sachen abholen,ansonsten wirfst du alles weg.

Kommt sie der Aufforderung nicht nach,kannst du alles wegwerfen.

Stelle ihr einen bestimmten Termin, bis wann sie die Sachen abzuholen hat und erwähne gleichzeitig, dass Du danach die Sachen entsorgst.

Eltern gegen Vegan

Hey. Ich (13) bin seit 3 Jahren Vegetarierin. Meine Eltern sind dagegen gewesen, doch ich habe es trotzdem durchgezogen und kann auch mit dem dummen Kommentaren von ihnen leben. Nun ist es mein Wunsch veganerin zu werden, doch ohne die Unterstützung der Eltern ist das oft schwer.

Meine Mutter meint: - sie kann keine Vegane Sachen im Ort kaufen. ( Haben kein Auto und wohnen in 'nem Dorf. ) - hat keine Lust für mich extra zu kochen - hat keine Lust vegane Rezepte auszuprobieren

Mein Vater meint: - Alles total sinnlos (bla bla...) - er würde mir nichtsmehr zu essen geben (haha) oder nur Fleisch bzw. andere Sachen ins Haus bringen Und dazu lässt er noch richtig fiese Bemerkungen ab..

Was soll ich tun? Die Einkausmöglichkeiten sind hier wirklich schlecht. Ich könnte ja Zuhause einfach alles nicht vegane Essen verweigern und wenn ich Hunger hab in den nächsten Miniladen rennen und mir selbst was holen. Hat jemand gute Seiten für Vegane Anfänger?

Ich freue mich über jede (ernstgemeinte) Antwort. (:

...zur Frage

Was tun, wenn Informatiklehrer nicht einlenkt trotz richtiger Lösung?

Hey Leute, wir schrieben ein Ex im Fach Informatik und bei der Herausgabe stellte sich schon heraus, dass mir Bewertungseinheiten abgezogen wurden trotz richtiger Lösung bzw. richtigem Code. Es waren ganz banale Schreibweisen, die ich mir so beigebracht hatte wie z.B. bei der Array Deklaration, dass ich anstatt Datentyp[ ] variable halt Datentyp variable[ ] geschrieben hatte und der Lehrer mir schon Punkte abzog. Aber auch statt dem logischen Operator && !Methode() gleich &! geschrieben habe. Dafür habe ich schließlich meine Punkte bekommen, aber bei 2 Sachen wurde er sehr unfreundlich und hat mir deutlich gemacht, dass ich seine Korrektur nicht anzweifeln soll. Ich habe nämlich statt in einer Zeile Array deklariert und initialisiert, dies in 2 Zeilen getan und der hat mir dies als Fehler angestrichen obwohl es richtig ist. Begründung: Unsauberes Programmieren.

Was meint ihr nun? Was macht man dagegen? (Er ist auch leider der einzige Informatiklehrer an der Schule...)

...zur Frage

Warum hebt er Dildos von Ex-Frau in einer Tüte mit eingetrockneten Sekreten auf?

Hallo, mein Freund mit dem ich ca. 1 Jahr und 4 Monate zusammen bin und nach drei Monaten bei ihm eingezogen bin, hebt Bilder von Ex-Freundin, Nacktbilder, Penisring, 2 Dildos von Ex-Frau auf. Also hierbei geht es um mehrere Frauen. Auch die Tatsache, das er von sich Bilder gemacht hat, mit Strapse und Penisring. Eigentlich geht mich das nichts an. Als er im Krankenhaus war, musste ich an seine Schränke gehen und Schlafanzug usw. ihm bringen. Ich habe ihn auch im Urlaub darauf angesprochen. Ich finde es überhaupt nicht schön und es belastet mich sehr. Ich denke er lebt in der Vergangenheit. Er trifft sich mit seiner Ex-Freundin ab und zu. Von ihr erzählte er mir das es eine Seelenverwandtschaft sei. Auf die Frage was ich bin, kam entnervtes Schweigen. Er weiß das ich auf Sie eifersüchtig bin. Ich weiß nicht warum ich war noch nie eifersüchtig in anderen Beziehungen. Ich habe das Gefühl das sie zwischen uns steht. Obwohl er sagt es wären "Welten" zwischen ihr und mir. Die Dildos sind von seiner Exfrau. Bis jetzt ist nichts passiert, er hat das Zeug immer noch. Mich belastet es sehr und ich weiß das ich mit ihm sprechen muss. Jedoch bin ich auch verunsichert, manche meinen das es jedem wohl zusteht Erinnerungen aufzuheben. Ich sehe das anders ich habe nichts aus meinen Beziehungen aufgehoben. Die "Bilder" die ich an meine Ex habe sind in meinem Kopf. Was ratet ihr mir? Vielen Dank vorab für das lesen des langen Textes und eure Meinungen. Im übrigen möchte ich noch darauf hinweisen, wir haben höchstens 1.Mal im Monat Sex. Ich 40 er 48 er meint er sei wohl nach der Sterilisation in die Wechseljahre gekommen. Mit der Ex war er sogar im Swingerclub, sie hat einen anderen gefickt und er nicht. Er hat sich früher dort auch angemeldet also im Internet ich weiß nicht ob er noch aktiv ist.

...zur Frage

Mutter der Ex-Freundin rennt ihm hinterher?

Hallo zusammen,

das wird eine lange Story:

Mein derzeitiger Freund war mit seiner Ex-Freundin 5 Jahre lang zusammen. Laut ihm und seiner Familie war es eine sehr anstrengende Beziehung in der es viel Zoff und nur wenige glückliche Momente gab.

Ihre Familie brachte ihn dazu Dinge zu tun, die er eigentlich nicht wollte (z.B. Klangschalentherapie, jede Woche 2x zum Heilpraktiker, usw.). Außerdem hatten sie ihn als Handwerker ausgenutzt und so weiter.

Die Probleme in der Beziehung wurden generell auf seine "schlechte Aura" geschoben und deswegen wurde er in den Esoterik-Kram hineingezogen von dem er nichts hält. Sie und ihre Mutter haben ihn total verändert und manipuliert. Sie wollten ihn dazu bringen, dass er seine eigene Familie hasst und fallen lässt, denn "er würde ihre Familie ja viel mehr lieben als seine eigene".

Nach langem Durcheinander inkl. On/Off-Beziehung hat er es geschafft sich von ihr zu trennen. Ein halbes Jahr später kam er mit mir zusammen und wir sind seitdem überglücklich.

Der Haken: Die Mutter der Ex-Freundin hängt sehr an ihm, da er "wie ein Sohn für sie sei" und schreibt ihm andauernd Nachrichten. Dabei will sie ihm beiläufig sagen, dass die Beziehung seiner Ex außeinander ging und sie sich ja so verändert hätte. Sie würde jetzt so toll zu ihm passen und sie wünschte sich, dass sie sich einfach später kennengelernt hätten. Auch meint sie, dass ihr letzter Freund schon nett war, "aber einfach kein //NAME//."

Sie lobt ihre Tochter in den Himmel und will sie ihm wieder "schmackhaft" machen. Er musste sie sogar blockieren weil sie einfach nicht aufhörte.

Leider wohnt sie in seiner Nähe und läuft ihm beim Einkaufen ab und zu über den Weg. Dabei redet sie immer wieder davon, wie toll es der Familie geht und dass seine Ex ja so gut für ihn wäre. Sogar seinen Eltern sagt sie solche Sachen.

Sie weiß, dass wir seit über 2 Jahren zusammen sind! Wie würdet ihr euch in der Situation verhalten? Sie lässt ihn einfach nicht in Ruhe und wir wissen langsam nicht mehr was zu tun ist...

...zur Frage

Darf ex verbieten meine Sachen aus der wohnung zuholen?

Hallo habe mich getrennt und mein ex meint jetzt das er mir verbieten will meine Sachen aus der wohnung zuholen mit dritten . Darf er das kann ja die Sachen nicht allein tragen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?