meine ex-freundin raucht!

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

um so mehr du versuchst es zu unterbinden umso interessanter wird es für sie also, obwohl in eurem alter es meist noch gut wirkt, ---- ich sags deinen eltern!" ;D

klingt hart aber wenn du wirklich ein guter freund bist sagst du es ihren eltern die kümmern sich drum sie wird es anfangs nicht verstehen aber darum geht es auch nicht du tust ihr was gutes damit

Zu den Eltern gehen? Sagt mal wart ihr nicht auch mal jung? Wenn sie ihr Kind kennen, werden sie es merken und da braucht nicht der ex Freund auflaufen und sagen "ihre Tochter raucht" was für ihn bestimmt das aus der Freundschaft bedeutet

Du kannst sie nur belabern aber ob es später was hilft hängt von der weise ab wie du es ihr sagst!

rede vlt mal mit freundinnen von ihr, das sie sie davon abhalten können oder ihr eltern

Wenns dich stört, sags ihren Eltern

Holly0651 16.03.2012, 23:38

Genau petzen gehen, sie wird dir bestimmt dankbar sein

0

Mit den Eltern deiner Ex reden oder mal persönlich mit ihr reden und ihr erklären, was das für schlimme Folgen nach sich ziehen kann!

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

MFG: Kai

ja, der lehrerin berichten, sie informiert dann ihre eltern...

Was habt ihr Kinder eigentlich für Probleme ?! Erzähls den Eltern, denn das geht doch nicht an , dass 13 jährige rauchen xD HAHA scheiße - kranke Welt. "Ex-Freundin" - Ihr fühlt euch schon ziemlich "erwachsen" für euer Alter ....

pferde- oder kamelhaare in eine zigarette tuen, das ist dann soo ekelig (soll es sein) das sie damit aufhört...

aber 13 ist echt viel zu jung...

Du wirst sie nicht abhalten können.

Lass sie- in par Tagen wird sie sich behruigen.

Was möchtest Du wissen?