Meine erste Panikattacke

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

... es ist eher unwahrscheinlich das dieser verstorbene Mann eine Panikattacke auslöst. Viel eher denke ich das Du um diese Uhrzeit, es war ja doch schon 3 Uhr in der früh an einem gewissen Schlafentzug gelitten hast, der sich dann eventuell so äußern kann. Aber dann gleich 2 Stunden lang. Ich würde dieses Problem meinem Hausarzt beschreiben und mich medizinisch betreuen lasse. Oder aber geh rechtzeiig ins Bett denn Dein Körper braucht den Schlaf :-)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ItaloKing4012
08.10.2011, 06:15

Danke für deine Antwort, aber mit den 2 Stunden meinte ich nicht das die Panikattacke 2 Stunden lang dauerte sondern das innerhalb dieser 2 Stunden circa 3 Panikattacken erlitten habe :) Trotzdem danke für deine Antwort ich denke auch das es am schlafentzug lag.

0

du hast einfach zu viel nachgedacht ich hatte das gleich prob als ich mir im internet videos von angehörigen für tote angesehen hab und das hat bei mir eine angststörung hervorgerufen und das wurde so schllimm dass ich ins kh musste wegen herzrhytmusstörungen aber das war nur weil ich mich selber so reinsteigerte und dachte dass ich auch bald sterben muss aber ich kann dich beruhigen nach ein paar monaten und anrufen beim notdienst weil ich dachte die luft bleibt mir weg ist das vorbei in dieser zeit hab ich vom arzt beruhigungstropfen bekommen die heißen atosil die sind super sobald ich merkte ich werde nervös wenn ich übers sterben nachdachte nahm ich welche und dann wars vorbei und jetzt hab ich gar nichts mehr das ist nur dein kopf der dir da nen streich spielt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mußt mal überlegen wofor du wohl Angst bekamst.

Der Auslöser ist wichtig und dann kann man mal fragen warum das bei dir so reinzieht.

Aber ist doch nicht so schlimm, hast ja jetzt schon die Erfahrung gemacht, das man es gut übersteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ItaloKing4012
08.10.2011, 06:05

Sicher vor dem Herzinfarkt, ich hatte auch immer angst das wenn ich schlafen gehe am nächsten Morgen nicht mehr aufstehe... :(

0

wie lief das denn ab?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ItaloKing4012
08.10.2011, 06:10

Naja eben ich war am PC dann plötzlich wurde mir alles neblig vor den Augen ich schwitzte mein Herzraste wie verrückt, ich wollte dann runter zu meinem Vater und ihm sagen das er mich ins Krankenhaus bringen sollte sofort. Dabei konnte ich aber nichtmal richtig laufen... :(

0

Was möchtest Du wissen?