Meine Enkelin hat auf ihrem letzten Zeugnis in Deutsch eine 4! Wieso bekomme ich Heute einen Brief das sieversetzungs gefährdet ist?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wow. Ihre Rechtschreibung ist ja auch nicht so sonderlich gut. Lesen sie mal ein Buch mit ihrer Enkelin! Dann wäre sie wahrscheinlich nicht versetzungsgefährdet. Der Brief bezieht sich übrigens auf ihre aktuellen Leistungen und nicht auf die der Vergangenheit. Sitzen bleibt man nämlich nicht mit einer 4, sondern mit einer 5 oder schlechter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der sogenannte Blaue Brief bezieht sich nicht auf die letzte Zeugnisnote, sondern auf ihren momentanen Leistungsstand. Sprich sie steht im Moment 5 in Deutsch und das gefährdet ihre Versetzung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil ihre Leistungen sich weiterhin verschlechtert haben. Sie steht jetzt mindestens auf einer 5.

Frag sie mal ob sie Dir alle Klassenarbeiten vorgelegt hat. Ich gehe davov aus, da Du als Großvater/ -Mutter benachrichtigt wurdest, das Du erziehungsberechtigt bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sich bei einer 4 deutlich besser gegensteuern lässt als wenn die 5 erst da ist....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso erhält die Oma einen Brief und nicht die Eltern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil sie nachgelassen hat sprich einfach mit ihr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?