meine eltern wollen mir kein handy kaufen. wie kann ich sie überzeugen?

12 Antworten

Ich würde versuchen ihnen zu erklären, dass du schon reif genug bist um dein eigenes Handy zu haben. Du kannst ihenen versichern, dass du einen guten Umgang im Internet hast und vielleicht könnt ihr ja einen Deal machen... Du schreibst gute Noten und bekommst dafür ein Handy. Falls deinen Noten schlechter werden können sie es dir ja so lange abnehmen bis deine Leistungen wieder bessere sind. Das wird sie bestimmt überzeugen :)
Viel Glück und Liebe Grüße :)

Sag denen das du unbedingt eins brauchst! Was wenn die unterwegs was passiert? Oder du draußen bist und denen weg etwas Bescheid sagen musst? Heutzutage ist es draußen wirklich gefährlich.
Sag denen zum Beispiel das alle ein Handy haben und du dich bereit dafür fühlst darauf auch aufzupassen:) Aber wie gesagt wenn du denen einredest das es draußen gefährlich ist und du ein Handy brauchst werden sie dir bestimmt eins kaufen. Viel Glück:)

Naja ich hatte mein erstes auch mit 14 wahrscheinlich haben deine Eltern Angst das du abhängig wirst weil es viele Jugendliche gibt die dann aggressiv werden und süchtig danach.Ich würde einfach einen Deal machen z.b. Du machst mehr im Haushalt und abends benutzt du das Handy nicht und gibst es ab . Du Musst deinen Eltern das versüßen . Villeicht haben sie auch zurzeit kein Geld dafür wer weiß.Wenn sie dir eins solltest du ein älteres Vorschlagen Galaxy s3 (Mini) oder S4 (mini) je nachdem ob du ein großes oder kleines Handy willst :) dann Sehen sie das du nicht gleich übertriebst :) hoffe ich konnte dir helfen

Was möchtest Du wissen?