Meine Eltern wollen mich aus der Wohnung haben was soll ich tun?

13 Antworten

Das Amt wird dir erstmal keine Wohnung finanzieren, die Zeiten sind vorbei, dass Eltern auf diese Weise ihre unliebsamen Kinder abschieben konnten. Noch sind sie für deinen Unterhalt zuständig, allerdings solltest du dir schnellstens was neues suchen, denn ein Dauerzustand kann das Zusammenleben auf diese Weise nicht werden. Also geh schön mit deinen Eltern zum Amt, da kannst du dich auch gleich wegen deiner beruflichen Zukunft beraten lassen, und deine Eltern sehen, dass du bemüht bist, vielleicht entspannt das die Situation etwas.

Unterbrichst Du ohne ersichtlichen Grund eine Ausbildung, kannst Du das Recht auf Alimente verlieren.

Deine Eltern haben dir einen Schulabschluss und eine Ausbildung ermöglicht. Nüchtern betrachtet haben sie ihren Erziehungsauftrag damit erfüllt und können dich rauswerfen. Mit 24 bist du auch wirklich (eigentlich) alt genug um dein Leben selbst in den Griff zu bekommen. Die Situation ist sicher nicht nur für dich, sondern auch für deine Eltern belastend. Schon mal da dran gedacht? Sie wollen dir sicher nichts Schlechtes, sondern dir helfen. Deswegen wollen sie auch mit dir zum Amt, damit ihr euch gemeinsam nach Lösungen umsehen könnt. Würden sie dich nicht mögen stünden deine Koffer vor der Tür und die Schlösser wären ausgetauscht...

Geh mit deinen Eltern zum Amt, lass dich beraten. Du kannst doch nicht ewig bei Mami und Papi wohnen. Und auch mit deiner psychischen Belastung kann man dir sicher helfen - aber du musst es zulassen.

Alternative zu Hausarrest Hintern versohlen?

Hi , ich habe heute schon wieder Hausarrest bekommen, weil ich wieder total frech und unverschämt war. Eine Freundin von mir hat mir erzählt, dass sie wegen soetwas schon mal den Hintern versohlt bekommen hat. Ihre Eltern haben ihr die Wahl gelassen zwischen Hausarrest und Hintern versohlen. Ehrlich gesagt wäre mir Hintern versohlen lieber, da ich dann nicht 2 Wochen zu Hause rumsitzen muss.Soll ich mir von meiner Mutter/ meinem Vater lieber den Hintern versohlen lassen und wenn ja wie soll ich dieses Thema ansprechen??? Keine blöden Antworten bitte, die könnt ihr euch nämlich sparen.

...zur Frage

Wohnberechtigungsschein wie lange dauert es bis man den bekommt?

Hallo,

 

ich habe eine Wohnung in Aussicht und brauche noch ganz dringend den WBS um die szial Wohnung zu bekommen. Wie lange dauert es bis ich den Schein habe. Den Schein müsste ich nächste Woche vorkegen. Mein Bruttoeinkommen ist monatlich 1200€. Ausgezahlt bekomme ich um die 850€. Steht mir der Schein zu? Bitte helft mir will diese Wohnung um jeden Preis.

...zur Frage

Von zu Hause raus geschmissen

Hallo Leute,

ich habe aus privaten Gründen meine Ausbildung verloren. Bin in psychologischer Behandlung und aus ärztlicher Sicht war es unmöglich die Ausbildung weiter zu machen. Meine Eltern verstehen das überhaupt nicht und es interessiert sie auch herzlich wenig. Sie werden mich raus schmeißen haben mir etwas Zeit gegeben. Eine Freundin würde mich aufnehmen. Sie hat eine Wohnung in dem Haus ihrer Eltern. Würde mir dann irgendetwas zustehen ? An Geldern ? Bin 18 Jahre.

...zur Frage

Minderjaehrig, ausziehen bei haeuslichen problemen?

Guten tag

Ich bin 17 Jahre alt und MUSS einfach Zuhause raus. Ich bin durch meine Eltern Psychisch richtig zerstoert und moechte mir endlich mein eigenes Leben aufbauen und mich vorallem meiner beruflichen Zukunft witmen! Zurzeit mache ich ein Berufsgrundbildungsjahr, bei dem ich aber kein Geld bekomme. Koennte ich zum Jugendamt gehen, denen meine Situation schildern und koennte ich, auch wenn ich noch nicht 18 bin eine eigene Wohnung beziehen? wuerde das Amt das uebernehmen? Waere sehr sehr seehr dankbar fuer hilfreiche antworten... lg ..

...zur Frage

Haus geerbt aber ich beziehe Hartz 4 . was nun?

ich hoffe ihr könnt mir hier weiter helfen. es geht darum das ich hartz 4 verziehe und das amt auch meine wohnung zahlt. jetzt ist vor ein paar wochen meine oma gestorben. das testament wurde noch nicht eröffnet aber laut meiner mutter erbe ich alles. das geld was sie hatte und das Haus. Wie wird das jetzt angerechnet.? Kann es auch sein das ich aus meiner wohnung raus muss? oder das Haus verkaufen muss? nur in dem haus leben auch meine Eltern, die kann ich da ja nicht einfach raus schmeißen

...zur Frage

Bin 25 Eltern schmeißen mich raus Beginne Ausbildung im September unterstützung vom Jobcenter für eine Wohnung?

.....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?