Meine Eltern wollen mich aus der Wohnung haben was soll ich tun?

13 Antworten

Das Amt wird dir erstmal keine Wohnung finanzieren, die Zeiten sind vorbei, dass Eltern auf diese Weise ihre unliebsamen Kinder abschieben konnten. Noch sind sie für deinen Unterhalt zuständig, allerdings solltest du dir schnellstens was neues suchen, denn ein Dauerzustand kann das Zusammenleben auf diese Weise nicht werden. Also geh schön mit deinen Eltern zum Amt, da kannst du dich auch gleich wegen deiner beruflichen Zukunft beraten lassen, und deine Eltern sehen, dass du bemüht bist, vielleicht entspannt das die Situation etwas.

Unterbrichst Du ohne ersichtlichen Grund eine Ausbildung, kannst Du das Recht auf Alimente verlieren.

Deine Eltern haben dir einen Schulabschluss und eine Ausbildung ermöglicht. Nüchtern betrachtet haben sie ihren Erziehungsauftrag damit erfüllt und können dich rauswerfen. Mit 24 bist du auch wirklich (eigentlich) alt genug um dein Leben selbst in den Griff zu bekommen. Die Situation ist sicher nicht nur für dich, sondern auch für deine Eltern belastend. Schon mal da dran gedacht? Sie wollen dir sicher nichts Schlechtes, sondern dir helfen. Deswegen wollen sie auch mit dir zum Amt, damit ihr euch gemeinsam nach Lösungen umsehen könnt. Würden sie dich nicht mögen stünden deine Koffer vor der Tür und die Schlösser wären ausgetauscht...

Geh mit deinen Eltern zum Amt, lass dich beraten. Du kannst doch nicht ewig bei Mami und Papi wohnen. Und auch mit deiner psychischen Belastung kann man dir sicher helfen - aber du musst es zulassen.

Ein Ort in Leipzig um ungestört zu sein?

Hallo Leute,

Mein Verlobter und ich leben schon 3 Jahre zusammen. Wir haben auch eine Wohnung aber aus bestimmten Gründen können wir gerade da nicht Wohnen. Wir sind notgedrungen bei meinen Eltern, die haben eine 46qm kleine 2 Zimmer Wohnung wobei so doof geschnitten als ob es nur 1 Zimmer wäre. Das geht schon 2 Monate so und für alle ist es eine anstrengende Zeit. Wir gehen so gut es geht raus bzw arbeiten. Dennoch fehlt mir gerade riesig Zweisamkeit. Wenn ihr versteht.... Ich möchte ungern 1 mal die Woche ein Hotel buchen um uns austoben zu können :/ Frage wissen die Leipziger wo man für paar Stunden sich zurück ziehen kann? Ich weiß das es in Tokio Love Hotels gibt aber hier hab ich nichts gesehen/gefunden. Ich danke für eure Tipps.

...zur Frage

Extreme depression?

Hallo, ich bin weiblich 17, mache zu Zeit mein Realschulabschluss und bin total down. Ich lebe in einer Familie in der es schon immer Probleme gab. Mein Vater macht wirklich alles für mich und versucht das beste draus zu machen ich bin jedoch ganz im Gegenteil zu ihm und bin sehr respektlos ihm gegen über ich glaube das lag an der Erziehung da er mich verwöhnte und machte was ich ihm sage. Meine Mutter Hingegen ist etwas strenger macht nicht das was ich will. Mein Bruder eine Schande für die Menschheit leidet an adhs ist 20 im Kopf aber 5 Jahre jünger und macht mir das Leben zur Hölle. Wir hatten schon damals Familien Helfer die nichs gebracht haben und alles nur schlimmer wurde. Mein Bruder wurde so sehr verwöhnt das er soger meinen Eltern mit schlägen droht er ist sehr Star und kräftig gebaut und ich dagegen sehr schwach und kann meine Eltern nicht verteidigen da er mir auch droht. Er kann keine Kritik annehmen auf Grund seiner Krankheit ist er noch ein Kind, Bz trz alt genug um zu wissen was er macht. Seit paar Wochen ist es hier sehr schlimm für mich ich kann diese streiterrein nicht mehr höre ich habe psychische Störungen bekommen und leide derzeit stark an Depressionen. Wenn ich nur seine Stimme Hörer brennt es in meinem Kopf. Ich fang an so laut zuweinen schmeiße unkontrolliert alles um raste aus und werde von meinem Bruder am meisten als psychisch gestört abgestempelt während dieser unkontrollierten Lage. Meine Eltern versuchen mir jedoch zuhelfen bz wissen sie nicht wo mein Problem ist jedoch sage ich ihn jedesmal das dieser Typ (mein Bruder) das Problem ist. Das geht nicht seit paar Wochen so sonder schon seit mehreren Jahren (6) Jahre vlt soger mehr. Mein Geschreie und Hilflosigkeit ist so laut das schon die Nachbarn anklopfen und fragen ob alles ok ist oder ob ich krank bin. Ich traue mich nicht mehr raus aus dieser Wohnung da ich mich schäme und nichs dagegen machen Kann Ich bin voll mit Druck die Schule macht mir auch sehr viel Stress und Druck ich komme einfach nicht mehr mit. Ich gehe seit Tagen nicht mehr in die Schule weis nicht wie ich das machen soll.Ich bin zur Zeit nicht stark ich habe eh schon schlechte Noten durch fehlender Konzentration. Mein Vater hat für mich eine Wohnung beantragt da mein Bruder Auf Grund seinem Sturkopf nicht ausziehen will und meine Eltern ihn nicht raus schmeißen da er ja nicht ganz labil ist und nicht weis wie man zuhause alleine auskommt. Er kann wirklich nichs kein esse selber machen keine Wäsche wirklich nichs er hat nicht mal ein richtigen Abschluss. Mein Problem ist einfach das ich keinen habe zum reden, ich mein ich Trau mich hier nicht mehr raus weil ich Angst habe das ein Nachbar mich sieht da es mir peinlich ist was er mitbekommen hat ich bin sehr unselbstbewusst und bin psychisch nicht labil ich weis nicht wo ich mir die Hilfe holen soll. Die Polizei war vor einer Woche auch da. Ich brauch strake Hilfe !

...zur Frage

Von zu Hause raus geschmissen

Hallo Leute,

ich habe aus privaten Gründen meine Ausbildung verloren. Bin in psychologischer Behandlung und aus ärztlicher Sicht war es unmöglich die Ausbildung weiter zu machen. Meine Eltern verstehen das überhaupt nicht und es interessiert sie auch herzlich wenig. Sie werden mich raus schmeißen haben mir etwas Zeit gegeben. Eine Freundin würde mich aufnehmen. Sie hat eine Wohnung in dem Haus ihrer Eltern. Würde mir dann irgendetwas zustehen ? An Geldern ? Bin 18 Jahre.

...zur Frage

Haus geerbt aber ich beziehe Hartz 4 . was nun?

ich hoffe ihr könnt mir hier weiter helfen. es geht darum das ich hartz 4 verziehe und das amt auch meine wohnung zahlt. jetzt ist vor ein paar wochen meine oma gestorben. das testament wurde noch nicht eröffnet aber laut meiner mutter erbe ich alles. das geld was sie hatte und das Haus. Wie wird das jetzt angerechnet.? Kann es auch sein das ich aus meiner wohnung raus muss? oder das Haus verkaufen muss? nur in dem haus leben auch meine Eltern, die kann ich da ja nicht einfach raus schmeißen

...zur Frage

Kann nicht zuhause wohnen an wen kann ich mich wenden?

Hallo ich bin 19 Jahre Alt und kann nicht mehr Zuhause wohnen bleiben mein Vater Schlägt mich öfters und habe mich dazu entschlossen bei meinem Freund der auch noch bei seinen Eltern lebt ein paar Tage zu Schlafen ist aber keine Langfristige Lösung hinzu kommt das ich von meiner Ausbildung Geschmissen wurde weil ich eben Psychisch nicht mehr weiter konnte. Ich habe also Keinen Job keine Einnahmen und Beim Job center war ich auch schon sie sagten mir das ich unter 25 keine Wohnung bekomme. Ich habe eine Katze die noch bei meinen Eltern ist bekomme Druck sie zu Holen sonst schmeißen sie ihn raus ( 10 Wochen alt) Das Jugendamt hat nur Dienstags offen. möchte aber nicht in ein "Jugendheim" Was kann ich tun? bin für jede Antwort Dankbar.

...zur Frage

Bin 25 Eltern schmeißen mich raus Beginne Ausbildung im September unterstützung vom Jobcenter für eine Wohnung?

.....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?