Meine Eltern wollen mich auf eine andere Schule schicken ich will es aber nicht!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Rede mit ihnen das du lieber die Klasse wiederholen möchtest oder in Zukunft zu einer Nachhilfelehrerin gehen möchtest

Naja versuchen schade nicht :/

Werde ich machen!

Danke

0

Hat eure Schule eine Mediothek?? Oder ist sonst irgendein Aufenthaltsraum zur Verfügung, wo du ungestört lernen kannst?

Mir hilft das immer ungemein. Ich nehme mir einen Tag in der Woche, da hänge ich nach der Schule noch eineinhalb Stunden lernen hintendran, manchmal auch 2 Stunde. Egal ob wir eine Arbeit schreiben oder nicht. Weil wenn du wo anders bist und du ausser deinem Mathebuch nurnochdie Auswahl zwischen geschichte und chemie hast, bleibst du konsequent beim lernen und wenn du zuhause bist, hast du auch wirklich frei.

Du kannnst auch mit Mitschülern eine Lerngemeinsschaft bilden.

Geh irgendwo hin, wo du ungestört lernen kannst und denk immer daran, was dein Ziel ist, dann wird das schon :)

Viel Glück :)

Okay danke ich werde abmorgen mich in meinem Zimmer abschließen und LERNEN

Danke!

0

ja lernen sollte helfen. such dir nachhilfe evt bei freunden.

Werde ich machen!

Auch nochmals danke :)

0

also deine Rechtschreibung, spricht Bände... Na ganz einfach streng dich mehr an, viel mehr bleibt dir auch nicht übrig.

Da kann ich dir ja auch nur zustimmen!

:/

Danke!

0

Also noch das: Französisch=5 geschrieben!

Mathe=5 geschrieben!

Englisch=5 geschrieben!

Ich gehe auf HBG= Hermann Böse Gymnasium!!!

Gruß= Runescape1

Was möchtest Du wissen?