Meine Eltern wohnen bei mir und würden Grundsicherung erhalten, Kann ich von meinen Eltern Mietete bekommen (also denn ja vom Staat)?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn sie eine eigene abgeschlossene Wohnung haben, sind sie Mieter wie jeder andere.

Lebt ihr zusammen muss es einen Untermietvertrag geben. Dabei werden dann Gemeinschaftsräume (Küche, Bad) gesondert berechnet

Du müsstest mit ihnen einen ordentlichen (Unter-)Mietvertrag abschließen. Den müssen sie beim Sozialamt vorlegen. Je nach dem wie hoch die Rente / n ist / sind, wird ihnen die Miete voll oder anteilig als Ausgabe angerechnet.

du kannst sie wie ganz normale Mieter behandeln, also mit Mietvertrag, dann können sie auch Wohngeld beantragen, allerdings sollte die Miete im ortsüblichen Rahmen liegen.

Bei Grundsicherung gibt es kein Wohngeld. Die Grundsicherung unterliegt den gleichen Regelungen wie Harz 4. Wenn die Rente niedrig ist wird die Differenz zum Harz 4-Satz als Grundsicherung gezahlt. Jegliche Veränderung im Einkommen ist zu melden und führt zur Verringerung bzw. Erhöhung der Sozialleistung.

1

Was möchtest Du wissen?