Meine Eltern verbieten mir zum Arzt zugehen. Was kann ich tun?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

wenn man bei einer privaten Krankenversicherung keine Rechnungen einreicht, erhält man bei manchen Versicherungen einen Teil der Beiträge zurück. Die Eltern haben vermutlich diese Rückzahlung finanziell bereits eingeplant. Oder es besteht nur eine Krankenversicherung für Notfall- und Schmerzbehandlung (wegen Beitragsschulden in der Vergangenheit).

Was kann man tun?

- trotzdem zum Arzt gehen. Die Eltern erhalten dann die Rechnung.

- nochmal mit den Eltern sprechen. Wenn man die Arztrechnung nicht bei der Versicherung einreicht, erhält man trotzdem die Beitragsrückzahlung. Ggf. Vorschläge machen, was man bei den (gemeinsamen) Ausgaben einsparen kann.

- Jugendamt kontaktieren und die Lage schildern.

Gute Besserung!

Gruß

RHW

Danke, du hast mir sehr geholfen! :)

Viele Grüße,

bingo00

0
@bingo00

Gern geschehen und Danke für den Stern!

0

Was für ein Blödsinn !!!!

Wenn du krank bist musst du doch zum Arzt gehen dürfen.

Einfach hingehen und fertig... Deine Eltern sind ... naja... schon ein wenig seltsam!!!

Wir wissen ja nicht, ob es wirklich so stimmt, was uns so erzählt wird...:-) lg

0

Gehe einfach zum Arzt keiner kann dir verbieten das du nicht zum Arzt gehst. Nicht mal deine Eltern, außerdem müssen die dann auch nicht mehr bezahlen. Aber ich finde das so oder so nicht schön von deinen Eltern, ich ziehe die Gesundheit eines eigenes Kindes mehr vor als "mehr zu bezahlen (was nicht der Fall ist)". Gruß, Soeber

Zahlt die Krankenkasse eine feste Zahnspange?

Hi! Zahlt die Krankenkasse oder muss man die Zahnspange selber zahlen? (Meine Eltern und ich sind privat versichert bei Allianz)

Danke im Voraus

lutschbonbon

...zur Frage

Sollten meine Eltern mit zum Arzt begleiten?

Hallo zusammen. Ich muss morgen zum Arzt um mein Herzfehler kontrollieren zu gehen. Darf meine Mutter auch in das Sprechzimmer reinkommen oder darf der Arzt ihr es auch verbieten, wenn ich es nicht möchte?

Danke für die Antworten

...zur Frage

Dürfen meine Eltern mir den Kontakt zu bestimmten Pesonen oder Arztbesuche verbieten?

Hallo, ich bin gestern 14 geworden und habe eine rechtliche Frage.

Dürfen meine Eltern mir den Kontakt zu bestimmten Personen oder den Aufenthalt an bestimmten Orten verbieten, wenn durch diese keine Gefährdung vorliegt(Drogen, Prostitution, Alkohol etc.)? Ich habe mich bereits darüber informiert, möchte aber nochmal andere Meinungen dazu hören.

Und nun zu meiner zweiten Frage: Dürfen meine Eltern mir verbieten, zu einem Arzt zu gehen? Meine Mutter hat mir auch meine Krankenkassenkarte weggenommen-darf sie das?

Vielen Dank im Vorraus für eure Antworten!

...zur Frage

Erst selbst bestimmen mit 25?

Ich will mich mit 18 tattoowieren und piercen lassen. Meine eltern sagen aber ich darf das erst mit 25 wegen der krankenkasse oder so. Stimmt das ? Können sie mir das verbieten? (bin 17 und privat versichert)

...zur Frage

Die PKV ist massiv gegen eine Bürgerversicherung erhöht aber jedes Jahr die Beiträge bis diese bald keine mehr bezahlen kann, ist das nicht ein Widerspruch?

PKV

...zur Frage

Krankenversicherung ohne Einkommen Ehefrau privat versichert

Wenn ich ohne Einkommen bin und meine Frau Privat versichert ist welchen Beitrag habe ich dann bei der Krankenkasse zu zahlen. Wird das Einkommen meiner Frau herangezogen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?