Meine Eltern verbieten mir auf dem Weihnachtsmarkt zu gehen wegen Terrorangst?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

In den letzten 10 Jahren gab es genau zwei Tote durch Terrorattentate in Deutschland und das waren amerikanische Soldaten.

Im gleichen Zeitraum starben 15 Menschen in der Schule durch Amokläufer.

Es ist statistisch gesehen gefährlicher in die Schule zu gehen als auf einen Weihnachtsmarkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mxxnlxght
05.12.2015, 07:45

In letzer Zeit hat sich alles zugespitzt. Da liegt schon was in der Luft. Aber Angst sollte man trotzdem keine haben.

0
Kommentar von lesterb42
05.12.2015, 10:26

Und die zwei Amerikaner waren auch nicht auf dem Weihnachtsmarkt.

0

Es ist nicht nötig, Angst zu haben. Außen kann immer etwas passieren, bei jeder Menschenansammlung, auch ohne jeden Terroristen.
Bitte besprich das mit deinen Eltern vernünftig. Kann es sein, dass der Grund nicht echt ist, sondern sie Angst haben, dass du mit Freunden zu viel trinkst oder ähnliches? Ein offenes Gespräch ohne Zickerei und Vorwürfen hilft immer, ist aber bei Eltern schwierig. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann immer was passieren. Sollst du auch nicht mehr in die Schule? Da gab es auch schon Amokläufe mit toten. Oder im Supermarkt einkaufen? Auch da wurden schon mal Geiseln genommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Straßenverkehr sind bei ums im letzten Jahr deutlich mehr Menschen getötet worden, als durch Terroranschläge. Deine Eltern machen unnötige Panik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin Gestern am Königsteiner Weihnachtsmarkt vorbei gefahren und die Polizeipräsenz war schon Ordentlich. Ich glaube du bekommst eher von denen was ab als von Terroristen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

McDonald's tötet viel mehr deutsche. Das sollte mn sie mal verbieten. Und Autofahren. Übrigens auch Möbel. In den USA sind letztes Jahr 11 Leute durch umfallen Möbel umgekommen. 7 durch islamischen Terror

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lesterb42
05.12.2015, 10:28

Und dann noch die Bananen die NICHT Bio sind. Schlimm............

0

sag halt du gehst wo anders hin? wird dir wohl kaum hinterher laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lesterb42
05.12.2015, 10:25

 So werden Kinder zum Lügen erzogen.

0

Mach deinen Eltern klar das Terroristen nur Metropolen " auf dem Schirm " haben. Es ist sehr unrealistisch das in kleineren Städten etwas passiert.

( Kann aber natürlich schon. In Braunschweig wurde dieses Jahr beispielsweise der Karnevalsumzug wegen Terrorgefahr abgesagt ).

 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie haben Angst, aber soll man sich deshalb zu Hause verkriechen? Sag Ihnen das. "Angst essen Seele auf"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tja so isses halt.

theoretisch ist das eigentlich gefährliche überhaupt in der nähe eine vielbefahrenen strasse zu laufen (bzw. diese zu überqueren) ... da werden viel mehr überfahren oder angefahren als je bei terrorangriffen erschosen werden im gleichen zeitraum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?