Meine Eltern streiten die ganze zeit was kann ich tun?

6 Antworten

hm..

also was mein damalig 12-jähriger Sohn tat...( heute ist er bald 40...)...war:

Er stürmte ins Wohnzimmer, und schrie uns an:

"Könnt ihr endlich aufhören ?

Wisst ihr überhaupt wie ich mich fühle, wenn ich das mit anhören muss ?

meint ihr, ich wünsche mir solche Eltern ?"

DANN rannte er in sein Zimmer...wir hinterher..aber er schloss ab..und wir waren dann --an diesem Abend vor seiner Tür---...sowie die nächste Zeit aufs "Harmonischste" bemüht...friedlich und freundlich miteinander auszukommen....

Was du tun kannst, ist, schon jetzt einmal einzusehen, dass eine Scheidung nichts schlimmes sein muss. Ganz im Gegenteil kann es eigentlich oft nur besser werden, vor allem, wenn man sich dazu entscheidet, bevor alles irreparabel zerstört ist.

Die wenigsten Menschen sind dafür gemacht, den Rest ihres Lebens mit einander zu verbringen. Wer das schafft, hat entweder geringe Ansprüche oder verdammt viel Glück gehabt. Oftmals geht es aber eben einfach nicht mehr weiter, dann sollte man getrennte Wege gehen. Auch um der Kinder Willen.

Da kannst du leider wenig tun, außer vielleicht vermitteln und mit ihnen reden.

Rede mit ihnen und frage was der Grund sei dann erkläre dem anderen Elternteil warum er sauer war

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Du kannst zwischen den beiden positiv vermitteln ;)

Was möchtest Du wissen?