Meine Eltern sind völlig verrückt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht solltest Du einmal es aus der Perspektive Deiner Eltern betrachten und nicht die "andere dürfen das doch auch und ich will es, meine Eltern sind voll blöd" -Perspektive bedienen, denn auch wenn CS:GO in dem Alter als unkritisch gilt, so sind hier individuelle Unterschiede zu setzen und Dein Beitrag läßt nicht erkennen, ob hier nicht vielleicht doch über individuelle Besonderheiten ihr Verhalten berechtigt sein könnte.

Nehmen wird den Balisong-Trainer. Wozu willst Du damit trainieren? Weil es cool ist? Das bringt nur etwas, wenn Du es vor anderen produziertest. Allerdings wäre dann die Frage, vor wem man damit Eindruck schinden könnte. Die sich dadurch eröffnenden sozialen Optionen sind nicht wirklich dazu geeignet, Eltern zu Freudenausbrüchen zu animieren. Wenn Du vor den falschen damit angibst, gefährdest Du dich damit ggf. selber und wenn Du zu einem scharfen Balisong wechseltest, wärest Du bei einem Straftatbestand (§ 52 Abs. 1 WaffG). Oder wäre er nur als Ausstellungsstück gedacht gewesen? Dann aber bestärkt alleine dies die Auffassung Deiner Eltern, daß bei Dir eine spezifische Gefährdung anzunehmen sei.

Bezüglich CS:GO habe ich ein Gegenbeispiel in der Nachbarschaft. mit 14 richtete ihm seine Mutter einen Account ein, seither spielt er pro Tag mindestens 8 Stunden, oft bis nach Mitternacht, am Wochenende teils bis morgens um 4, wirkt entsprechend am Tag wie seit Monaten unter Speed, also geistig abwesend, und seine schulischen Leistungen gingen von zuvor einer möglichen Zulassung zur Oberstufe herunter auf ein Niveau, welches ihn zwang, einen (mäßigen) Hauptschulabschluß zu machen. Seine sozialen Kontakte beschränken sich seither auf den virtuellen Bereich und einen Cousin von ihm.

Dein Eltern übertreiben es, zugegeben, aber ihre Übervorsicht finde ich immer noch besser, als das in meinen Augen unverantwortliche Verhalten der Mutter in meiner Nachbarschaft. Dessen Sohn hat praktisch nur noch die Option einer Hartz IV-Karriere ... mit jetzt 16.

Über 9 Uhr ließe sich diskutieren, vielleicht wäre eher ein zeitliches Limit in Deinem Alter angebracht, aber zuerst solltest Du deinen Eltern zeigen, daß ihre Befürchtungen unbegründet sind, was aber auch zuerst erforderte, sie in ihren Befürchtungen zu begreifen. Rede mit ihnen nicht darüber, was Du möchtest, sondern darüber, welche Befürchtungen sie haben und wie sie diese begründen und sehe dann, was Du machen kannst, um Kompromisse zu erreichen. Manchmal kann man auch über eine Quid-pro-Quo zu bErgebnissen kommen. Leistung für Gegenleistung. Dafür dürften Deine Eltern zugänglich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kenne ich.Ich bin bald 13 und hab nen Bruder der ist wird jetzt auch 16.Meine Eltern übertreiben auch immer total und das ist echt schlimm.Aber ich glaube da kann man nichts dagegen machen.Aber halt mich auf d laufenden (P.S vielleicht musst du mir ihnen zeigen das du Verantwortungsvoll und so bist)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Mutter hat halt angst um ihr Baby :) sag ihr doch mal in einer ruhigen minute das du das alles völlig überzogen findest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EraserPal
06.11.2016, 21:19

hab ich am anfang auch ganz normal..ungefähr 4 monate hab ichs normal versucht...danach konnt ich mich wegen diese geisteskranken einfacxh nicht zusammenreién

0

Und wie meinst du sollen wir dir helfen? Eine pauschale Anleitung zum Eltern überreden gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie sieht es denn in der Schule aus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EraserPal
06.11.2016, 21:17

hab letzens erst in laztein ne 1- wiederbekommen...und meine noten sind nie schlechter als 3

0
Kommentar von Lukomat99
06.11.2016, 21:20

Das ist super. Das freut mich sehr.
Hast du Geschwister?

0
Kommentar von Lukomat99
06.11.2016, 21:22

Ja das tun Schwestern so😐

Ist sie älter oder jünger als du?
Ist sie auch am "suchten"?

Wie alt bist du denn?

0
Kommentar von Lukomat99
06.11.2016, 21:33

Ja dann weise deine Eltern mal darauf hin. Und auf ihre Noten.

Frage Eltern von Kollegen und lass sie mal mit deinen Eltern reden.

Wegen der Altersbeschränkung lässt sich nichts machen. Ich hätte das auch so gemacht.
Es gibt so viele coole Spiele die nicht ab 16 oder 18 sind.

0
Kommentar von Lukomat99
07.11.2016, 16:04

Ja aber es gibt doch auch coole spiele ab 12 oder so

Ansonsten bitte dich andere Eltern mal mit deinen Eltern zu reden.

0

Was möchtest Du wissen?