Meine Eltern sind sehr nervig und verstehen mich nicht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Tut mir leid, dass du es so schwer hast. 

Eltern erwarten Dinge von ihren Kindern, Kinder erwarten bestimmtes Verhalten von ihren Eltern. Und fast nie wird ein Schuh draus.

Ich hatte auch eine sehr schwierige Kindheit und Teenagerzeit. Bei ner schlechten Note haben die tagelang nicht mit mir geredet. Hat mir sehr geschadet.

Wenn du eine Lernschwäche hast, muss man das behandeln. Kann man auch. Aber das bedeutet halt für Eltern: zugeben, dass das Kind eine Lernschwäche hat, und das mögen viele Eltern nicht, weil die das irgendwie mit sich selbst verbinden.

Dir da was raten ist fast unmöglich, außer, dass du hoffentlich einen Lehrer kennst, dem du dich anvertrauen kannst.  Der könnte dir helfen. ich bin sicher, es liegt nicht dran, dass du nicht willst, sondern du kannst halt vielleicht diese eine Sache nicht so gut. Das ist kein Verbrechen.

Nur: solche Dinge schaukeln sich dann immer hoch. Die Eltern werden laut, die Kinder auch oder sind frech, und schon ist die Situation so eskaliert, dass keine Verständigung mehr möglich ist, weil  jeder auf seinem Standpunkt beharrt.

Ich möchte dich bitten, mal drüber nachzudenken, ob du vielleicht mal ein bissel kleinlaut tust und so besser mit deinem Vater klarkommst. Das scheint genau zu sein, was er von dir erwartet (Respekt und so). Und ist ja nicht für ewig. Du bist irgendwann erwachsen und brauchst keine Rücksicht mehr zu nehmen.

Bitte suche dir einen Lehrer, mit dem du klarkommst und rede mal sehr vorsichtig mit dem oder der darüber. ich drücke dir die Daumen und hoffe, du kommst klar. Aber wie gesagt: es ist kein Verbrechen, was nicht zu kapieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von softie1962
04.03.2017, 12:11

Gute Antwort!

1
Kommentar von Leopa565699
04.03.2017, 12:13

Danke . Nur mit meinem Vater klar zu kommen habe ich seit 5 Jahren versucht.ich rede jede 2. Woche mit ihm. Wenn ich normal rede lässt er mich nicht.er sagt nicht in diesem

Ton.

Obwohl ich so leise rede nur mit Stärke und laut kommt man weiter.

0

Deine Eltern finden dich mindestens genauso nervig wie du sie findest und verstehen dich nicht. Mit pubertierenden Jugendlichen wie dir gibt es immer Meinungsverschiedenheiten. Das ist völlig normal. Warte ab, bis du älter und reifer bist. Dann werdet ihr euch wieder besser verstehen. 

Meine Meinung darf ich nicht sagen ich bin wie ein Flüchtling in der Familie. 

Das ist eine typische Übertreibung eines Jugendlichen. Und ja, warum solltest du keinen Respekt vor deinen Eltern haben? Das sollte eine Selbstverständlichkeit für dich sein. Wie sollen deine Eltern Respekt vor dir haben, wenn du ständig wütend bist? Ich glaube, du mußt lernen, dich besser unter Kontrolle zu haben. Du mußt dir den Respekt deiner Eltern verdienen. Also strenge dich an!

Was genau in eurer Familie falsch läuft, kann ich nicht beurteilen. Festzustehen scheint mir jedoch, dass du an euren Streitereien nicht unschuldig bist. Setzt euch alle zusammen und redet über eure Probleme mit der jeweils anderen Seite. Dann lernt ihr, mehr Verständnis füreinander zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leopa565699
04.03.2017, 12:20

Ich habe mich unter Kontrolle doch nach dem man 10 mal das gleiche wiederholt und die Eltern sich nicht Interessieren . Und dann sich wundern warum man sich so verhält und Schlächt in der Schule ist da wird man wütend.

0
Kommentar von Unhappything
04.03.2017, 12:57

Natürlich gehören zum Streiten mehrere. Aber Respekt verdient man sich gegenseitig. Ich fand es schon immer fraglich einen Kind beizubringen, das man sich Respekt verdient aber die Eltern sollen um jeden Preis respektiert werden obwohl sie z. B die eigene schlechte Laune am Kind auslassen, was nichts für Probleme auf der Arbeit kann. Sie vielleicht schlagen. Das kenne ich selbst von meinem Vater, läuft auf der Arbeit was nicht, schreit er zuhause mich an, wenn ich zu laut den Geschirrspüler ausräume. Haben für dich die Eltern dann auch immer noch bedingungslosen Respekt verdient?

0

Was möchtest Du wissen?