Meine Eltern sind bei ihren Liebesspielchen immer so laut!

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wenn du es deinen Eltern nicht sagen möchtest dann höre Musik über Kopfhörer. Am besten aber du sagst es ihnen , weil es in der Situation , in der du dich im Moment befindest , nicht weitergehen kann.

Wenn du nicht persönlich mit deinen Eltern darüber reden willst, hätte ich vielleicht einen Rat für dich, wie du es ihnen beibringen kannst, dass es dich störst. Schreib einen netten, aber deutlichen Brief und erkläre, dass dir das sehr unangenehm wäre und ob sie vielleicht etwas diskreter daberi sein könnten. Schreib hinein, alles, was dich dabei bedrückt. Und dann steck den Brief in ein nettes Kuvert, Schreib außen drauf, dass er an deine Mutter ist (sie ist ja für dich verantwortlich), mach ev. Herzchen o. ä. drauf uind leg es deiner Mutter ins Bett, dass sie den Brief gleich findet, wenn sie die Decke zurückschlägt. Du wirst dann ja sehen, wie deine Mutter reagiert.

Du meinst Stiefvater, oder? Halbvater gibt es gar nicht;) Ich kann verstehen dass dir das unangenehm ist und dir tierisch auf die Nerven geht, aber Fakt ist das sich daran nichts ändern wird wenn du es ihnen nicht sagst! Wenn es dir zu peinlich ist da ein echtes Gespräch zu führen, dann sag einfach "könnt ihr das nächste Mal vielleicht ein bisschen leiser sein?! andere wollen schlafen!" oder sowas, und geh in dein Zimmer. Vielleicht bringt das schon was. Und sonst müsst ihr vielleicht vereinbaren dass sie sich entweder Abends, wenn du Fernsehn guckst oder whatever, lieben und ansonsten leise sein sollen! Das geht nämlich! Ich wünsch dir das du das geklärt kriegst. Liebe Grüße!

Naja, zuerst einmal solltest du akzeptieren, daß deine Mutter auch ein Recht hat jemanden zu lieben und bei sich zu haben und glücklich zu sein. Daß sie sicherlich in ihren Aktivitäten auch auf dich etwas Rücksicht nehmen sollte, wäre nicht verkehrt. Sie werden ja wohl selbst annehmen können, daß sie manchmal etwas laut sind und du das kaum überhören kannst. Dann sprich sie darauf an und bitte darum, daß sie etwas leiser sind oder nicht so früh morgends schon die Betten wackeln lassen. Wenn du das ruhig und vernünftig und auch mit einer Portion Humor so vermittelst, wird sie/er das wohl einsehen und darauf eingehen? Warum kannst du deinen Stiefvater nicht leiden? Immerhin macht er deine Mutter glücklich. Aber das ist wohl ein anderes Thema? Alles Gute.

Das Sie sich so oft Lieben und deine Mutter es sehr schön findet, zeigt das Sie ein gutes sexualverhältnis haben. Aber wenn Sie die Türe vom Schlafzimmer öffnen, und dann noch weitermachen, wäre für beide bestimmt eine Einladung an dich Ihnen zuzuschauen oder das du auch zu Ihnen ins Bett kommen solltest!! Würde an deiner Stelle mal mit deiner Mutter reden, so von Frau zu Frau!

sie öffnen sie net sie machen sie zu xD

0

Hallo Rory21 - dann setz dir ein paar Kopfhörer auf. Später wirst du schon auch noch erkennen, dass dies die normalste Sache der Welt ist.

LG

Setz dich mit deiner mom in ein Café (alleine). Ohne deinen nervigen Stiefvater, und sprech sie mal drauf an, was das soll etc. Die haben nicht rumzumachen, während du im Bett liegst & es mitkriegst, dass geht ja mal garnicht o.o

Was ist denn ein "Halbvater"? Ich kenne Halbbruder oder Halbschwester, aber Halbvater? Wie geht das denn?

Schreib einen Brief mit allem was du sagen willst, pack ihn in einen Umschlag und wenn beide mal weg sind legst du ihn ihnen auf's Bett.

mit dem besen an die wand klopfen. oder das radio volle pulle anschalten... also manche eltern, echt...

Ich kann dazu nur sagen: LIKE!

0

Was möchtest Du wissen?