Meine Eltern schleppen mich immer zu irgendwelchen Veranstaltungen usw. obwohl ich gar nicht mit will, was tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Verusuch Mal mit beiden Elternteilen(Vater,Mutter) alleine ein Gespräch zu führen aber mit jedem einzelnen.Und schilder ihnen,dass du gerne selber entscheiden willst was du in deiner Freizeit machen möchtest da du mitten in der Pubertät bist.Und wenn das nicht hilft kommt die Notlösung:Immer an denn Tagen wo deine Eltern was mit dir Unternehmen wollen verabredest du dich mit Freunden oder so damit du nicht mit musst.Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen schönen Tag noch.

deine eltern wollen nur, daß du gesund bleibst und waldspaziergänge haben nachweislich einen positiven einfluß auf die gesundheit.

keiner zwingt dich auf dem weg zu bleiben. erkunde den wald. halte ausschau nach waldbeeren oder sammle die blüten der taubnesseln für einen leckeren tee. dann ist es auch nicht langweilig und macht spass.

Sie meinen es gut und wollen Zeit mit dir verbringen. Sie wissen, dass es nicht mehr lange dauert, bis du deine eigenen Wege gehst. Genieße die Zeit mit ihnen. 

Vielleicht könnt ihr einen Kompromiss eingehen, rede mal mit ihnen. 

Dürfen die Im kIndergarten mit den Kindern Ausflüge machen?

hallo ihr lieben

wollte euch mal fragen ob die Erziher im Kindergatren mit den Kindern einfach Ausflüge machen dürfen? (ohne Absprache der Eltern oder ohne Vorankündigung)

zb mit den Kindern zum See fahren, oder in die Stadt,wald,oder ähnliches!

Müssten die nicht vorher die Eltern um erlaubnis fragen?

...zur Frage

Kann man jemanden zu einer stationären Therapie zwingen?

Also, und zwar. Ich bin 15 und bin seit fast einem Jahr beim Psychologen. Hab ne schwere Vergangenheit und alles und habe Depressionen. Meine Frage ist jetzt, können mich meine Eltern oder die Therapeuten dazu zwingen eine stationäre Therapie zu machen?
Mir geht's seit geraumer Zeit wieder richtig gut und ich bin der Meinung ich brauch keine. Bitte um Antworten.

...zur Frage

Minderjährig Familie "verlassen"?

Hey zusammen

Habe gerade ob überlegt ob es möglich ist auch in jüngeren Jahren (17 oder jünger) die Familie schon zu verlassen?
Angenommen, ich währe 16 (Ist bei mir nicht der Fall, nur eine spontane Überlegung), meine Eltern entschließen nach China auszuwandern, Ich bin gerade in der 10 Klasse, mache meinen Realschulabschluss und will dann hier eine Ausbildung beginnen. Könnten meine Eltern mich zwingen mitzukommen? Könnte ich bei Verwandten wohnen? Bei Freunden? Wie würde das mit den Sorgerecht aussehen? Müsste ich z.B von meinem Onkel adoptiert werden, damit dieser das Sorgerecht erhalten würde? Könnte ich alleine Wohnen? Sowohl wenn die Eltern einverstanden währen als auch wenn nicht?
Würde mich brennend interessieren :D

...zur Frage

Eltern wollen haustier im wald aussetzen

Hallo

ich wieß nicht was ich machen soll meine eltern wollen weil es im zimmer meiner 2 ratten ein bische aussieht meine ratten im wald aussetzen sie sitzen schon ich auto

ich weiß echt nicht was ich machn soll ich sitz am bett und heul :'(

 

brauche schnell hilfe

 

danke

lg

 

...zur Frage

Dürfen mich meine Eltern zwingen zu, für mich völlig unbedeutenden, Veranstaltungen mitzugehen?

...zur Frage

Genehmigung für Baumhaus im Wald ohne das die Eltern wissen

Ich möchte im Wald ein Baumhaus bauen. Ich weiß dass man dafür eine Genehmigung braucht. Kann ich mir so eine hohlen ohne das meine Eltern davon wissen. Wenn ja wie?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?