Meine Eltern lassen mir kaum Freiheiten und beleidigen mich :'(

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

versuche mit Deinen Eltern ein vernünftiges Gespräch zu führen - nicht zwischen Tür und Angel sondern bitte sie Dir einen Zeitpunkt zu sagen wo sie mindestens eine halbe Stunde Zeit für Dich haben und dann setzt Euch zusammen und erkläre ihnen Deine Situation und versuche herauszubekommen warum sie Dir nicht vertrauen oder so reagieren und versuche ihnen klar zu machen dass ihre Sorgen unbegründet sind. Wenn das nichts hilft, such Dir am besten eine Person der Du vertrauen kannst - gibt es da in der Verwandschaft jemanden? oder Eltern von Deinen Freundinnen? oder Lehrer?`- rede mit denen offen über Deine Situation und bitte sie mit Deinen Eltern zu reden

Mit meiner Mutter kann man nicht reden.. sie rasstet sofort aus, beschimpft einen und lässt nicht mal einen ausreden weil NUR sie RECHT hat und ich die dumme "schlam** "bin..

0
@Anitab

oh das hört sich gar nicht gut an. Ich will Deiner Mutter nicht zu nahe treten aber das hört sich nicht gerade so an als ob sie die Intelligenteste ist... ist doch eher stumpfsinnig und unterstes Niveau was sie da abzieht oder irre ich mich? wie lebt Ihr denn sonst so? und wie ist es mit Deinem Vater? ist er anders? kannst Du vielleicht mit ihm reden? oder hast Du sonst jemanden?

0
@allocigar78

Ja da hast du Recht... Ich finde das richtig herzlos und das macht mich auch richtig fertig.. Mit mein Vater kann ich aber reden.. aber er ist halt gegen eine Beziehung mit einem Jungen aus einem anderen Land.. Meine Schwestern halten zu meiner Mutter.. ich habe NUR 2-3 gute Freundinnen die mir zuhören mehr nicht.

Lg :)

0
@Anitab

Vielen Dank für die Auszeichnung! - konntest Du etwas erreichen?

0

Krass. Als ich das gelesen habe, dachte ich mir erst "Heaii das hätte ich schreiben können o.o " mir gehts fast genau so :o

Bei mir ist fast alles gleich bis auf das mit den Beziehungen.. meine Ellis haben extrem was gegen Fernbeziehungen.. die rasten richtig aus & nehmen mir das Inet weg & alle mittel & wegen die ich habe um zu meinem Freund kontakt aufzubauen .. nehmen sie mir weg bzw verbauen sie mir :(

Ich verstehe dich voll und ganz :o Ich bin im März zum Glück 17 geworden.. und wie hier so viele sagen .. Hoffe ich auch sehr das dieses 1 Jahr schnell rumgeht :( und dann suche ich das weite :o

und das mit dem Reden.. klappt bei mir auch nicht. Ich hab es schon total oft versucht.. aber ich werde dann entweder von denen ausgelacht.. oder beleidigt & dann sagen sie sowas wie " verp*ss dich jetzt " :/ und ich glaub irgendwo ist mal eine grenze.. und für mich hört es schon weit vorher auf..

und da kann echt keiner mehr sagen " die wollen nur das beste für dich"

wenns überhaupt nicht mehr tragbar ist gibt es genügend anlaufstellen für personen mit problemen wie deinem... wende dich an dein zuständiges Jugendamt die können dir helfen oder vllt auch angehörige die mal mit deinen Eltern reden könnten...

Alles Gute dir

Ich weiß ja nicht, wie weit du gehen möchtest, denn wenn du bald 17 bist, dann wäre es noch ein einziges Jahr hin und dann kannst du hier tun und lassen, was du willst. So gesehen... wenn du meinst du möchtest dir deine Rechte mit allen erdenklichen Mitteln jetzt schon einfordern, dann geh mal zum Jugendamt und frag mal dort nach, wie du deine Eltern "erziehen" kannst.

Hört sich so an, als ob Du wirklich vernünftige Eltern hättest. Hut ab. Für Dich ist es doch quasi der Endspurt ein Jahr noch und dann kannst Du machen was Du möchtest.

Noch einmal, das konservative Denken Deiner Eltern ist das einzig richtige und evtl. solltest Du mal darüber nachdenken, ob sie nicht auch ein wenig Recht haben. Findest Du keinen deutschen Freund? Ein Versuch wäre es sicher wert, dass Gute ist oft so nahe :-)

sein geduldig noch ein jahr und dann mit 18 darfst du machen was du es für richtig hälst...

dir kann keiner helfen....

tut mir leid, daß deine eltern sich nicht anpassen können.

hoffe auf die zeit, in der du unabhängig bist

Deine Eltern wollen dich schützen und wenns deine Art, deine Jugend auszuleben, zerstört. Die wollen dich bis zum Erwachsenendasein rein halten.

einmal eine mit einem Portugiesen und jetzt eine mit einem Spanier;das soll jezt nich rassistisch klingen aber villeicht hat dein vater ein problem damit das du mit ausländer anpändelst.

die wissen nicht mal was von den beziehungen weil sie so ausrassten würden.. vllt sogar rausschmeißen würden..

0
@Anitab

wenn die von den beziehungen nix wissen dann frage sie doch mal warum sie dich dann schla... nennen.

0

Was möchtest Du wissen?