Meine Eltern lassen mich nicht zu meinem besten Freund :/ Was nun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was sollen wir denn hier machen? Wenn die Eltern das nicht wollen, ist das eben nicht so einfach. Und wenn deine Mama dich fährt und ein bisschen in der Stadt bummelt, während ihr euch trefft? Oder deine Mama mal mit seiner telefoniert? Vielleicht hat sie dann ein besseres Gewissen!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LisaUndProbleme
30.11.2015, 14:54

Ich hab ja gesagt , dass sie mich dort nicht hinfährt 

0

Deine Eltern sind überbesorgt und haben kein Vertrauen. Vielleicht hast du es schonmal verletzt, kann ja sein. Verhalte dich in den nächsten Wochen einfach vorbildlich und dann wird das schon. 1h und 30min sind nämlich keine weite Strecke, daher sind das eher Ausreden eurer Eltern. Zudem hätten mich dann zB meine Eltern zu keinen meiner Freunde lassen dürften, weil ich schwul bin. Das ergibt also überhaupt keinen Sinn. :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LisaUndProbleme
30.11.2015, 14:57

Ja das macht echt keinen Sinn :D

1

Solange du noch minderjährig bost haben deine Eltern zu bestimmen wo du bist und bei wem. Solang du es nicht schafft mit eigenen Mitteln ihn zu besuchen musst du dich wohl mit Skype, Whatsapp und Sms begnügen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?