meine eltern lassen mich nicht raus und vertraun mir nie!?

6 Antworten

Wenn du größtenteils später als abgemacht nach Hause kommst, dann zeugt das nicht unbedingt von Zuverlässigkeit. 
Versuche doch einfach in Zukunft pünktlich zurückzukommen und zeig deinen Eltern damit, dass man dir wirklich vertrauen kann! 

Dich nervt also, dass deine Eltern kein Vertrauen mehr zu dir haben? Überzeuge sie doch mal damit, dass du die vereinbarten Zeiten einhälst! 18.oo Uhr heisst nicht 18.15 Uhr oder später! So einfach ist das. Dann klappt es auch wieder mit dem Vertrauen deiner Eltern in dich.

Dann komm jetzt öfter pünktlich nach hause, damit kannst du ihnen beweisen das du dich besserst!

Was tun mein Bruder (14) nachts draußen erwischt?

schönen guten Abend also,
Ich habe eben meinen Bruder erwischt wie er mit seinen Freunden draußen war. Ich habe nichts gemacht und bin nachhause. Er wollte bei einem Freund schlafen und sie sind dann raus gegangen. Mein Bruder ist 14 Jahre alt, nachdem ich ihn von da geholt habe und wir uns gestritten haben fing er an mich zu schubsen ich (19) er wurde meiner Mutter gegenüber laut. Wir wissen nicht was wir tun sollen.. kennt das jemand oder hattes jemand mal selber erlebt ?

...zur Frage

Frankfurt und seine aussichten, Platz um mit freunden zu chillen?

Wollte die jenigen in frankfurt fragen wo man KOSTENLOS oder ohne erwischt zu werden auf dächer kann um mit freunden fotos zu machen und wo man halt eine schöne grosse aussicht hat von ganz frankfurt 

...zur Frage

Bis welche Uhrzeit darf man zum Stadtfest mit 14-15

Hallo,bis welche Uhrzeit darf man alleine draußen bleiben ohne Eltern oder Begleitung halt nur mit Freunden im gleich alter (14-15)

...zur Frage

Meine Eltern lassen mich nirgends hin!

Ich brauche dringend Hilfe. Meine Eltern lassen mich nirgends hin. Ich wollte heute mit meinen Freunden, die ich seit 2 Jahren kenne, raus gehen, aber durfte wiedermal nicht. Mit meiner Cousine und so, halt Familie darf ich, und das macht mir ja schon Spaß und so, aber ich will auch mal was mit meinen Freunden unternehmen. wenn ich frage warum ich nicht raus darf, ist die Begründung, dass meine Eltern sie nicht kennen, aber es reicht doch wenn ich sie kenne! Das sage ich ihnen dann auch, dann kommen sie mit dem Argument das sie die Eltern nicht kennen und ich auch nicht, dass es auf die Eltern ankommt, denn wenn die schlecht sind, automatisch das Kind auch schlecht wird! Das sind doch keine Gründe! Dann beschweren sie sich dass ich zu wenig raus gehe, ich soll wohl nur mit meinen Eltern raus gehen. Die können mich doch nicht zu Hause so fest halten. Angeblich reicht es wenn ich sie nur in der Schule sehe -.- Es ist ja nicht so das ich feiern gehen will, ich will nur bisschen mit denen draußen chillen! bitte, ich brauche dringend Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?