Meine Eltern kümmern sich nicht um mich was soll ich machen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wende dich schon erst an deine schwestern und schau was sie dazu zu sagen haben. vielleicht hatten sie das selbe problem und haben es irgendwie überwältigt. Sie sind schon für dich verantwortlich, ich kenne eure komplette situation jetzt nicht aber vieleicht kann es ja sein dass dich deine eltern an dein späteres leben gewöhnen wollen. Falls das schon immer so war, rede mit deinen schwestern. Aber falls sie auch noch abblocken lern erst wirklich alleine klarzukommen, dann sehen es deine eltern und wollen dich wieder "bemüttern". Viel glück :)

hallo,

das hört sich ja absolut schlimm an, ich würde dir empfehlen mit deinen Schwestern darüber zu reden und ob die dich zum Jugendamt begleiten, dort bekommst Du Hilfe in jeder Form.

  • Gespräche in der Familie

  • Familienhilfe

  • Auszug aus der Familie zum Beispiel zu deiner Schwerster oder in betreutes Wohnen

usw.

Das Jugendamt hilft dir auf jeden Fall und ist auch der einzige Weg Deinem Vater klar zu machen was seine Pflichten als Vater sind und welche Rechte du hast.

Wenn Du mehr wissen möchtest dann melde dich doch noch einmal.

Gruß Frank

wenn du noch andere Verwandte hast z.B. Oma red mit ihr ! Omas Hören immer zu und rasten schon gar nicth aus frag sie was du tun sollst und ob sie mit deinen Eltern reden könnte den deine Eltern würden nie deine Oma anschrein ! Wenn das nix hilft als letzten schritt (und auch nur wenn du dir sicher bist) Zum Jugendamt gehen und da reden ! der Vorschlag von Penergamerei würd ich ignoriern da das zu noch größeren Problemen führt!

Frag mal ob die dich adoptiert haben, dass der so ausrastet bzw sagt,dass sie nicht verantwortlich für dich sind.

Du Fragst mit deiner Geschichte zum Zweiten mal.Warum eigentlich,Lauf weg oder mach Theater.Zeig deine Elter an und Melde es deiner Lehrerin .

Was möchtest Du wissen?