Meine Eltern kommen nicht mit meiner Enuresis "klar" brauche hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine Erkrankung ist eine anerkannte Erkrankung. Du findest im Archiv des Deutschlandfunk dazu einige Beiträge. Ich habe nicht mal Deinen Fachbegriff vor wenigen Tagen eingegeben und wurde über Bettnässen leicht fündig. Wenn möglich drucke Deinem Vater die Beiträge aus und fordere ihn auf seiner FürsorgePFLICHT Dir gegenüber nachzukommen. Ansonsten gibt es sowohl für Dich als auch für Deine Eltern https://www.nummergegenkummer.de/cms/website.php

Was Deine Eltern da betreiben geht so nicht. Windeln müssen passen sonst ist es rausgeworfenes Geld. Punkt. Das hat dann keinen Zusammenhang mit sparen. 

Wer eine Erkrankung nicht akzeptieren kann oder will gehört zum Psychiater. Auch Punkt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von scyler1911
01.11.2015, 21:37

das mit dem ausdrucken ist eine gute idee danke:) meine mutter hat heute auch endlich eingesehen das das mit den windeln nicht geht und andere gekauft.Ich werde mal versuchen mit meiner mutter zu reden oder ihr zu schreiben das ich wieder zur psychologin möchte da mir diese schon einmal dabei geholfen hat.

1

Kann es sein, dass du zu Hause zu sehr unter Druck stehst? Gehst du noch zum Psychologen? Wenn nicht, gehe mal zu deinem Haus- bzw. Kinderarzt und zwar alleine und schildere ihm das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von scyler1911
01.11.2015, 21:26

zu psychologin gehe ich seit der kur nicht mehr und das mit dem haus artzt geht leider nicht weil ich zu spät aus der schule komme und keine möglichkeit habe ohne meine mutter dahin zu gehen

0

Hallo, vielleicht besteht ja die möglichkeit das du dein Vater mal mit zum Arzt nehmen kannst, und der ihm erklärt was los ist, usw...., damit er dich besser versteht, oder noch besser du nimmst gleich beide Eltern mit und lässt sie (nochmals) von deinem Arzt aufklähren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von scyler1911
02.11.2015, 17:37

aktuell bin ich leider bei keinem artzt in behandlung

0

Was möchtest Du wissen?