Meine Eltern ignorieren meine Depressionen?

5 Antworten

Es ist schlimm, wenn dich nicht einmal deine Eltern ernst nehmen. Gehe zuerst einmal zu deinem Hausarzt, der dich zum Facharzt und zu einer Psychotherapie überweisen soll.
So wie du dich fühlst, hat nichts mit deinem Charakter zu tun, sondern ist eine Krankheit und die gehört behandelt.
Du kannst dich rund um die Uhr an den psychosozialen Notdienst oder Krisenhilfe oder Telefonseelsorge oder Jugend auf Draht (in Österreich) wenden und dort zumindest in der Zwischenzeit telefonische Unterstützung holen.
Alles Gute.

Hey,

wenn du dich unwohl fühlst und unglücklich bist, dir deine Eltern nicht den nötigen Ernst entgegen bringen dann gehe zu einem Azrt und erzähle ihm alles was dich momentan belastet und im Kopf rumschwirrt - er ist verpflichtet dich ernst zu nehmen und dir zu helfen.

Außerdem gibt es:


Kinder und Jugendtelefon – Nummer gegen Kummer e.V.


Tel. 0800 – 1 11 03 33 |

montags – samstags von 14.00 – 20.00 Uhr kostenlos und anonym anrufen.



Also meine elterns sind genau gleich, bei eigentlich allem was ich ihnen sage, sagen sie mir ich simuliere. Wenn ich du wäre würde ich sofort zu einem psychologen gehen. Oder wenigstens zu jemandem der sich einwenig mit dem auskennt und auch dann mit deinen eltern reden kann.

Was tun gegen den Wunsch zu sterben/Selbstmord(Gedanken)?

Seit einiger Zeit denke ich über selbstmord nach und ich kann einfach nicht mehr leben. Für mich macht es keinen Sinn mehr jeden Tag aufzustehen und zu leiden.
Ich habe es bis jetzt nur wegen meiner Eltern nicht getan aber langsam wir das auch unwichtig. Bitte helft mir!!!

Keine Tipps wie geh zum Psychater bitte, hab euch schon mehrmals versucht und ist immer nach hinten losgegangen

...zur Frage

Ist Selbstmord wirklich eine Wahl für mich?

Ich habe seit ca einem dreiviertel Jahr Suizid (Selbstmord) gedanken... Jeden Tag denke ich daran, wie ich mich umbringen könnte... Hab auch ne gute Freundin mit der ich über dieses Thema geredet habe und ihr versprochen sie anzurufen, bevor ich mich umbringen würde... Sie hat angst, dass ich weg bin... Sie hat auch selbst schon viel durchgemacht... Ritzen tue ich mich auch... Könnt ihr mir helfen?

Was soll ich eurer Meinung nach tun? Ich möchte nicht, dass meine Eltern davon etwas erfahren...

...zur Frage

Mein Leben, sinnlos?

Guten Abend.. ich muss es hier einfach mal runterschreiben. Ich sehe mein Leben als völlig sinnlos.

Ich bin erst 15 Jahre alt aber ich sehe jetzt schon mein Leben als sinnlos an, ich habe zwar einige Freunde und gute Eltern aber ich weiß nicht, in der Schule läuft es seit langem nicht mehr rund und wenn ich kein Glück habe muss ich voraussichtlich die Klasse wiederholen.. Liebe gibt es eigentlich gar keine in meinem Leben, außer natürlich für meine Eltern. Ich habe keine Zukunftspläne, keine ahnung was ich später machen will. Manchmal habe ich sogar Selbstmord-Gedanken, sowas bringe ich dann aber nicht über's Herz.

Ist mein Leben sinnlos?

...zur Frage

Ich bin tagsüber total glücklich aber abends total deprissiv und niedergeschlagen!

Hallo.

Eigentlich bin ich tagsüber immer total glücklich weil die Schule mir viel Spaß macht, ich tolle Freunde habe und meine Noten auch okay sind. Mit meinen Eltern hab ich zurzeit zwar Probleme aber die sehe ich während der Woche ja fast nie (am Wochenende auch nicht). Ich bin überglücklich und froh. Doch abends wenn ich im Bett liege werde ich total traurig und weine fast jeden Abend. Meistens sitze ich dann vor dem Spiegel und reiße mir selbst die Haare raus, weil ich mich so sehr hasse. Dann überlege ich mir welche Fehler ich heute gemacht habe. Manchmal ritze ich mich auch oder kratze mir die Haut blutig. Ich drehe total durch und bekomme Angst vor der Zukunft und wie ich das schaffen soll.

Leider hat meine Freundin bald Geburtstag und ich hab schon total Angst das sie mit mir feiern gehen will. Das macht mir so Angst das ich mich manchmal nicht traue auf mein Handy zu schauen weil ich denke sie hat mich gefragt. Ich weiß nicht wieso ich so viel Angst habe davor aber ich hab echt schreckliche Panik. Ich weiß das hört sich total verrückt an, aber ich will nur glücklich sein. Ich möchte keine Angst haben!

Was soll ich tun? Ich kann mit niemanden darüber reden und möchte auch zu keinem Arzt oder so weil das ist ja nicht so schlimm. Danke

...zur Frage

Können 2 Extrovertierte Eltern ein intovertiertes Kind bekommen?

Hallo,
ich bin total introvertiert, aber meine beiden Elternteile + Schwester sind (total) extrovertiert. Generell sind alle total anders als ich..
Können 2 extrovertierte Eltern ein introvertiertes Kind bekommen?
Ich hab noch die Theorie, dass ich vertauscht wurde, aber ich denke das stimmt leider nicht..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?