Meine Eltern haben sex vor mein 12 jährigen bruder was tun?

10 Antworten

Ich glaub es hackt !
Wenn ein junger Mensch eine, für ihn offensichtlich unerträgliche Situation
schildert, sollte man das ernster nehmen.

So,wie ich dich verstehe möchtest du
deinen Bruder vor etwas beschützen was dich schon selbst negativ beeinflusst hat.
Über dies tatsächlichen Umstände braucht man nicht zu spekulieren.
Und wie du gezeugt wurdest, ist sicher auch kein Geheimnis für dich.
Wie du eure Situation schilderst finde ich es bedenklich ,auch die Tatsache das deine Eltern dein Unwohlsein darüber nicht wahrnehmen !
Du solltest dir Hilfe von außen suchen .Ich weiß ja nicht wo du wohnst. Es gibt auch die Möglichkeit
erstmal anzurufen ( anonym )und
dort deine Situation zu schildern. Diese Stellen können mit dir dann weitere Schritte besprechen. Oder dich weiterleiten.
Kinder-und Jugendtelefon :
0800/1110333
Kinderschutzhotline:
61 00 66

Ich hoffe das dir weiter geholfen wird
liebe grüße

Ich will nichts konkretes darauf sagen, aber eigentlich geht euch das Liebesleben eurer Eltern nichts an. Klar, es ist ekelerregend, wenn die Kinder genau wissen, was ihre Eltern tun. Meine Mutter z.B lebt seit 16 Jahren getrennt, hatte aber einen Freund. Mir hat dies, dass die es auch getrieben hatten im anderen Zimmer, ich das gehört habe, nicht in den Kram gepasst. Ich habe dann die beiden zur Rede gestellt und einfach gesagt, dass es auch woanders geht. 

Vielleicht, wenn ihr beide sagen würdet, dass euch das stört, würden die beiden irgendwo anders hingehen. Z.B in ein Hotel, wenn die es unbedingt treiben müssen. Klar, Geld müssen die ausgeben, aber besser das, als dass ihr genau wisst, "Das ist der Zeitpunkt, die treiben es jetzt". Das hat mich genau so angewidert wie dich jetzt. Seit ich z.B gesagt hab wie unverschämt sowas ist, es nicht unbedingt was gebracht hat, hab ich vor Wut die Tür eingetreten von unserem anderen SZ.

Keine so gute Idee aber wenn es nicht klappt, ergreift man halt Maßnahmen.

Dass Eltern Sex haben (oder tatsächlich jemals hatten) ist natürlich absolut unvorstellbar. Wenn schon Sex, dann hat man den selbst .- aber doch nicht die Eltern. Ekelhaft.

Und dann noch in der gleichen Wohnung. Unmöglich.

Allerdings scheinen sie immerhin Rücksicht zu nehmen und es nicht wirklich vor den Augen deines Bruders zu treiben, sondern sie warten bis er schläft und machen dabei sogar noch das Abendessen, sorry, die Rollläden runter.

Das einzige Problem, was ich hier sehe, ist dein vorgebliches Trauma, welches unbedingt psychologisch behandelt werden sollte.

Und dir scheint fürchterlich langweilig zu sein ....  ;-)

Die treiben es vor mein bruder und das heißt das mein bruder mit denen in ein zimmer ist?

0

Was möchtest Du wissen?