Meine Eltern erlauben mir nicht die Zahnlücke wegmachen zu lassen! Was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Ich stimme deinen Eltern zu. Aus kosmetischen Gründen lebende Frontzähne radikal zu modifizieren oder gar durch Implantate zu ersetzen bedeutet, dass Du kurz- und langfristige Risiken eingehst, die Du wahrscheinlich garnicht ermessen kannst.

Die Kosten müssen ausserdem Deine Eltern komplett tragen und wir sprechen hier mal locker von 4000 Euro bei implataten.

Grosser Aufwand, grosses Risiko und wenn Dich heute deine Zähne stören, wirst Du morgen etwas anderes finden, weil Du mit dir selbst vermutlich nicht im Reinen bist.

Verzeih die deutlichen Worte, aber Du wolltest eine Meinung - und die darf auch mal unbequem sein.

DP

sunshine1996 14.07.2011, 10:20

danke für deine ehrliche Antwort. Implantate sind nich die einzige Möglichkeit, es gibt auch billigere Möglichkeiten. Und Iplantate kosten nimals 4000 Euro ich hab was von 600 Euro gelesen, das kommt auf den Zahnartzt an... Und was sollen das für Risiken sein?

0
dp26381 14.07.2011, 11:02
@sunshine1996

Ich wünschte ich wüsste nicht genau, was Implantate kosten. Hab die Rechnung da. Auf Billigangebote würde ich hier nicht gehen. Ein Implantat belastet den Knochen, es auszutauschen ist nicht trivial

Ein lebender Zahn ist immer widerstandsfähiger als jede künstliche Struktur. Daher ist ein guter Zahnarzt auch bemüht, diese strukturen so lange wie möglich zu erhalten. Wenn Du in 40 jahren tatsächlich mal zahnprobleme hast, ist jeder lebende zahn im wahrsten sinne des wortes ein rettungsanker.

Damit hab ich meine Meinung dazu geäussert - mach Dir dein eigenes Bild.

DP

0

Hallo! Deine Frage ist zwar schon eine Weile her, doch villeicht hast du noch immer keine Lösung gefunden. Ich hatte das gleiche Problem und kann dich total verstehen. Anfangs waren meine Eltern auch dagegen doch ich habe sie überzeugen können. Ich habe einen Job als Babysitterin in den Ferien begonnen. Jeden zweiten Tag von 5-7 Uhr und da verdiene ich nicht wenig. Meinen Eltern war es anfangs viel zu viel Geld nur für dieses "kleine Schönheitsmarkel"doch nun verdiene ich es selbst neben der Schule (bin 15) und muss sagen es lohnt sich echt. Mittlerweile mach ich es schon 3 Monate und habe schon einiges an Geld zusammen. Letzte Woche waren wir beim Zahnarzt bei einem Beratungsgespräch und ich brauche auch wie du 2 Veneers. Das kostet mich dann instegsamt 1200€. Ich habe bereits 600€ zusammen und darum habe ich übermorgen endlich einen Termin ,dass wir die Abdrücke machen können. Man kann es jedoch bei meinem ZA in 4 Monatsraten bezahlen und so habe ich das Geld bis dahin locker zusammen und meinen Eltern kostet es keinen Cent. Anfangs waren meine Eltern zwar ganz und gar nicht von Veneers überzeugt doch durch das Gespräch bei ZA und da sie verstehen das ich WIRKLICH unter der Zahnlücke leide haben sie zugestimmt. Mein Selbstwertgefühl hat wirklich darunter gelitten und Leute die keine Zahnlücke haben werstehen nicht das man sich einfach nicht wohlfühlt mit ihr. Weder beim Lächeln, beim Reden oder sonst was.

Villeicht suchst du dir auch einen kleinen Job und ich versprech dir im Nu hast du das Geld zusammen. Ich hoffe ich konnte Dir helfen.

lg, Marie

Ich kann deine Eltern verstehen. Das Problem könnte man auch mit einer Spange lösen. Das würde zwar etwas länger dauern, aber das übernimmt meist die Krankenkasse. Was spricht denn in deinem Fall dagegen, eine Spange zu tragen?

sunshine1996 15.07.2011, 08:47

eine spange bekomm ich schon garnicht (wollt ich auch erst) das ist meinen Eltern zu teuer...

0
DreamDream 15.07.2011, 10:12
@sunshine1996

Aber normalerweise müssen sie das gar nicht bezahlen. Da wäre der Preis ja dann egal. Deine Eltern müssten sich also darum gar keine Gedanken machen.

0

Hallo!!!

Ich bin auch 14, habe eine Zahnspange und habe auch eine Zahnlücke die mich auch sehr nervt! ich habe mein Kieferorthopäden gefragt wieso die Lücke nicht zu geht, sie meinten es könnte an meinen Lippenbändchen liegen .. und haben mich gefragt ob ich mal daran verletzt war, war ich auch .. also sollte ich dies entfernen lassen, das werde ich auch tuen. Frag mal deine Eltern ob du mal daran verletzt warst also an deinen Lippenbändchen. Wenn ja, lass sie sofort entfernen wenn nein mach es trotzdem! Kann sein das sie trotzdem zu geht, also zu 95% müsste sie zu gehen ;) Viel Glück, dir noch (: ich hoffe meine Lücke geht zu ! sie meinten auch das sie auch zu geht wenn ich meine Zahnspange weg bekomme und das wäre in 2 Jahren hehe :)

Lasse die Lücke doch durch eine Umformung der Zähne mit Composite (Kunststoff) schließen. Es wird in einer Sitzung gemacht, sieht toll aus und hält "ewig" (mein erster Fall ist jetzt sechzehn Jahre her und sieht immer noch wie am ersten Tag aus). Es ist bezahlbar (ein Bruchteil der Kosten für Keramikveneers) und die Zähne selbst werden dabei nicht beschädigt, deswegen gibt es auch keine Risiken. Ich denke, dass deine Eltern bei so einem Verfahren zustimmen würden. Mache es, denn frei, ohne Hemmungen lachen zu können ist wichtig...

Du könntest Veneers oder Lumineers machen lassen, dass ist allerding teuer (bis zu 600€ pro Zahn), wie alt bist du denn? Du könntest es allerdings auch mit Kunstoff machen lassen, dass wäre günstiger, damit könntest du aber eventuell deine Eltern überzeugen

sunshine1996 14.07.2011, 10:14

ich bin 15, aber das ist ja das Problem ich weiß nicht wie ich sie davon überzeugen kann, dass machen zu lassen, und ich glaub allein kann ich das noch nich machen lassen. Und der Preis ist auch ein Problem..

0

Halloo ;D

Ich habe eine Zahnspange, habe auch eine Zahnlücke... Sie stört mich auch sehr -.- ! Ich hatte heute ein Termin beim Kieferorthopäden und habe gefragt wann die Lücke endlich mal zu geht, sie meinten es könnte sein das es an meinen Lippenbändchen liegen könnte, ich lasse sie mir bald entfernen also in 6 Wochen Ungefähr. Aber, sie meinten auch zu mir, das die Lücke erst weg ist wenn ich die Zahnspange ab kriege, und das wäre ungefähr in 2 Jahren. Kann es sein das du mal eine Verletzung am Lippenbändchen hattest? wenn ja, kann es daran liegen. Frag mal deine Elten! Lass sie dir dann entfernen!!!!!!!!!!!!! Viel Glück noch.

Ganz einfach: Wenn du der Meinung bist, dass es medizinisch notwendig ist oder dass es nicht mehr durchführbar ist, nachdem du volljährig geworden bist, wende dich ans Jugendamt. Dann kann bei Gericht die Zustimmung deiner Eltern ersetzt werden.

Zahnlücken sind sexy :)

Wie willst du sie dir über die Ferien wegmachen lassen? Man braucht dafür doch eine Spange, oder nicht?

Mein Bruder hat auch eine Zahnlücke zwischen den Schneidezähnen, hat jahrelang ne Spange getragen, Lippenband-Op, das volle Programm und jetzt - hat er die Zahnlücke doch wieder.

Vielleicht gibt es da heutzutage noch andere Möglichkeiten, das weiß ich nicht. Jedenfalls schade, dass deine Eltern dich nicht ernst nehmen. Versuch nochmal, mit ihnen zu reden, vielleicht können sie ja wenigstens mal einen Beratungstermin beim Zahnarzt bzw. Kieferorthopäden mit dir ausmachen und sich anhören, was ein Experte dazu sagt.

sunshine1996 14.07.2011, 10:17

danke für deine Antwort, es gib aber auf jeden fall noch andere Möglichkeiten eine Zahnlücke zu schließen als nur die Spange (zB.: Implantat, Kunststoff, Brücke oder Veneers) Aber was meine Eltern eigentlich besonders stört ist der Preis....

0

haha das ist ganz einfach ! du machst einfach den russischen zahnlücken trick :D haben bis jetzt alle aus meiner familie gemacht :) du nimmst ein kleines gummi (kennst warsch die kleinen durchsichtigen gummis die bei barbiezöpfen immer drin sind ) kann man auch so beim dm kaufen :) und zeihst es über deine beiden schneidezähne ( oder wo die lücke auch ist ) nach einer nacht oder im schlimmsten fall auch zwei ist die lücke weg ;) versprochen :)) lg LEO

sunshine1996 22.11.2012, 20:50

ne mal ernsthaft :D

0

wie alt bist du 14 das geht nicht so schnell mal über die ferien und zum zahnartzt kannst du bestimmt auch selber gehen also rede mit dem zahnarzt und lass es machen das sind deine zähne und nicht die deiner eltern viel glück ja und bleib ernst denn bezahlen müssen es die eltern

sunshine1996 14.07.2011, 10:12

Ich bin 15 und meine Eltern finden das zu teuer und unnötig. Keine Ahnung wie ich sie davon überzeugen soll...

0
bibbi68 14.07.2011, 10:19
@sunshine1996

rede mit ihnen und sag du musst später damit leben und nicht sie ich wünsche dir und hoffe es das du es schafst meine tochter ist 16 und wenn sie so ein problem hätte würde ich ihr das auch bezahlen den du wirst dich mit der lücke nie anfreunden können wenn du jetzt schon ein problem damit hast nochmal viel glück frag doch die oma oder opa die helfen dir bestimmt mit dem reden deiner eltern

0
sunshine1996 14.07.2011, 10:22
@bibbi68

ich versuh nochmal mit ihnen zu reden aber sie sind zimlich stur...

0
bibbi68 14.07.2011, 10:26
@sunshine1996

viel glück dabei vilecht können oma und opa auch was dazu geben

0
sunshine1996 14.07.2011, 10:36
@bibbi68

hab nur noch eine oma und keinen opa mehr und die oma hat auch nicht besonders viel geld...

0
Sumselbiene 14.07.2011, 11:57
@bibbi68

Ich würde meinem Kind das auch nicht bezahlen. Entweder bekommt es ne Spange, wenn es nötig ist, oder es soll, wenn es erwachsen ist, das GEld selbst aufbringen. Ein paar 100 Euro wegen so einem kleinen Problem..

0

Um eine solche Zahnlücke zu schließen musst du eine Zahnspange tragen und zwar einige Jahre lang. Das geht nicht mal eben in den Ferien.

sunshine1996 14.07.2011, 10:09

klar es gibt auch andere möglichkeiten außer eine zahnspange

0

"wegmachen lassen" , das ist doch keine Warze!! Entweder Zahnspange oder Beiß-Schiene. Wie alt bist du? Was empfiehlt der Zahnarzt?

sunshine1996 14.07.2011, 10:10

wie gesagt eine zahnspange ist nicht die einzige möglichkeit. Und ich bin 15

0

es ist dir wichtig die zahnlücke weg zu machen damit du schöner aussiehst o. weil es dich stÖRT?????

sunshine1996 14.07.2011, 10:09

ich würd sagen beides

0

Du wolltest sie dir in den Ferien wegmachen lassen?

Wie denn das? So schnell geht das nicht..

Tinalena 14.07.2011, 10:07

Doch mit Veneers oder Lumineers, Cerec etc.

0
sunshine1996 14.07.2011, 10:08

eine zahnspange bekomm ich nich, aber es gibt auch andere möglichkeiten, zB.: eine Brücke oder ein Implantat oder ein Veneers

0
Sumselbiene 14.07.2011, 11:54
@sunshine1996

Achso. Und deine Eltern sollen das bitteschön bezahlen?

Kein Wunder, wenn die dagegen sind.

Verdien das Geld selbst. Dann kannst du es auch machen lassen.

0

Was möchtest Du wissen?