Meine Eltern erlauben mir keinen Freund aber ich liebe diesen Jungen und will mit ihm zsm sein WAS SOLL ICH TUN?

12 Antworten

Das was du gerade erlebst, das haben fast alle Erwachsene auch durchgemacht und du wirst das auch überstehen.

Du wünscht dir diesen Jungen, weil du verknallt bist und einfach mit ihm zusammensein willst.

und alle aus meiner Klasse hatten schon ein freund

Sie h a t t e n, das bedeutet, dass solche "Beziehungen" (sofern man in diesem Alter schon von Beziehungen reden kann) nicht lange halten. Meistens lassen sich viele viel zu früh auf intime Dinge ein und in einem oder zwei Jahren sieht das auch bei dir anders aus.

Dass man sich ausprobieren will ist auch normal, aber mit 14 oder 15 sieht es doch wieder anders aus.

So ganz unrecht haben deine Eltern nicht, denn sie sind erfahrener und etwas reifer als du, was nicht böse gemeint ist.

Du siehst das im Moment anders, was in dem Alter normal ist, dann denkt man immer die Eltern vermiesen einem alles.

Aber willst du auch zu den Mädels gehören, die evtl. jetzt schon mehrere "Freunde" haben und alles mitmachen, nur weil es alle so machen?

Jeder wird dich verstehen, aber warte bis der Junge kommt, der dich auch liebt und der dich nicht veräppelt, nur damit er das EINE von dir bekommt und dir dann weh tut.

zwar kann man sich bei dem Namen und deiner Ausdrucksweise in den Kommis jz streiten ob du reif genug bist oder nicht, aber stellen wir das mal hinten an...

Den Kontakt können dir deine Eltern eig nicht verbieten, schreib ihm doch mal per Whatsapp oder so...sollte es zu einem treffen kommen, geht ins Freibad oder so ähnlich, dann kannst du deinen Eltern einfach sagen, dass du halt ins Freibad gehst...hab ich früher auch immer gemacht xD

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Das wird dir nicht gefallen aber es ist zu früh. Denn bei Freundschaft bleibt es meist nicht und der Junge auch nicht.

Du wirst noch mehr Freunde haben.

Was möchtest Du wissen?