Meine Eltern erlauben mir keinen Freund ;(

20 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

geheim halten! das mach ich auch. und wenn du dich mit ihm treffen willst, sag du machst was mti deiner freundin und er muss ja nicht zu dir kommen sondern du kannst zu ihm gehen ;) mach dir kein kopf. ich kenne auch andere, die keinen freund haben dürfen.

danke:)

0
@oooYunaooo

Das ist doch dumm, wenn deine Eltern das duch dritte oder so erfahren, dann fällt die strafe noch schlimmer aus als ohne geheim halten !!

0
@inaxbosanka

wieso wollen sie das erfahren? bei mir erfährst auch niemand, man muss es einfach unaufällig machen ^^ sie kann sich das doch mit den jungs nicht versauen, nur weil die eltern was sagen.

0
@inaxbosanka

Was ist das den für ein Rat ???

Dann kann sie hier dann also bald fragen ...Hilfe ich bin schwanger und meine Eltern dürfen es nicht erfahren ??

Was ratest du dann? ............eine heimliche Abtreibung !??Unglaublich !!

0
@waldfrosch

jeder kann seinen Rat äußern wie er es möchte. Das gleich Personen kommen und die anderen anmachen?

2
@waldfrosch

mein gott, sie weiß doch was sie macht oder? wenn sie diesen rat für scheeiße halten würde, dann wäre es nicht hilfreichste antowort. sie hat doch selber geschrieben dass sie ja nicht grad mit den jungs geschlechtsverkehr hat. ich bin auch nicht schwanger. n bisschen verantwortung hat man schon

2
@Hatu97

Ja Hatu97, daran kann man nur sehen, wie unreif die Fragestellerin noch ist und Du ebenfalls. Ein total törichter Rat von Dir. Das kommt immer raus, gibt immer "nette" Nachbarn und Verkäuferinnen und sonstiges, die das den Eltern stecken und dann? Welchen Rat gibst Du dann?

1
@TwoDelta

was soll das jetzt?gutefrage.net ist dazu da um Fragen zu stellen !und die Leute sind auch dazu da um mir antworten zu geben, da ist nichts mit kindisch. Nur weil ich Hilfe gesucht habe und Rat? Nur deswegen sind wir kindisch? Wir können gerne weiter diskutieren aber ich werde nicht reagieren weil ich keine Lust mehr drauf hab dauernd das Gegenteil zu sagen..

2

glaub mir ich bin selber italienerin und mit 13 hatte ich mein ersten freund und mein dad war genauso wie deiner ich hab auch immer versucht meine mum bisschen mit reinzunehmen hat aber nichts gebracht weil er immer gemeint hat er bestimmt im haus des liegt wirklich an ausländische väter....://

aber ich hab es so gemacht ich habe meinem freund alles erzählt wie mein dad drauf is und er hat gemeint ja dann fangen wir langsam an und dann nach so ca. 3 monaten wo wir heimlich zusammen waren(meine mum wusste es aber) kam mein freund zu uns und hat mit meinem dad gesprochen und dem gesagt das er mich wirklich liebt und das er uns bitte lassen soll durch das hat sich mein vater beruhigt er war zwar nie einverstanden das ich mit n13 einen freund hatte aber er hat sich jnicht mehr reingehalten...:*

Wie schon einmal weiter unten erwähnt, war meine Frage schwachsinnig. Manche Dinge brauchen wohl einfach seine Zeit und da sind nun mal so Sachen, durch die fast jeder mal in einem gewissen Alter muss. 

0

Warum mußt du denn mit 13 schon unbedingt einen Freund haben?Hast du keine Freundinnen mit denen du etwas unternehmen kannst. Jungens in deinem Alter sind sowieo noch halbe Kinder und vor Älteren würde ich mich schon in acht nehmen. Wenn du aus Italien bist, ist dein Vater ja auch wohl Italiener. Die sind nun mal temeramentvoller als die deutschen Väter ( wenigstens viele) und haben Angst um ihre Töchter. Nicht das deutsche Väter keine Angst hätten, aber die versuchen vielleicht ihren Kindern die Lage etwas ruhiger zu erklären. Also, warte noch ein paar Jahre, dann regelt sich alles von alleine.

Mein Freund ist links und mein Dad rechts ,was soll ich nur tun?

Hei mein Freund ist total links und mein Dad ist rechts ,also er ist kein Nazi der Ausländer umbringen will ,aber er ist der Meinung ,dass die Ausländer alle in Ihr Land bleiben sollen. Naja die Politischen Meinungsunterschide machen sich natürlich immer bemerkbar. Mein Dad und mein Freund kommen also überhaupt nicht klar ,ganz im Gegenteil ich würde sogar behaupten sie hassen sich ein wenig .Ich weiß nicht was ich tun soll ich liebe doch beide . Aber ich liebe meinen Freund und will nicht mit ihm schluß machen nur weil mein Dad seine Politische Haltung nicht gefällt .Doch es belastet mich schon das sie sich nicht leiden können.Mein Dad erzählt immer schlecht über ihn und sagt das er ein Volksverräter und idiot ist .Mein Freund sagt immer ,das mein Vater ein sche*ß Nazi ist  ..:((( Was kann ich nur tun .(Ich persönlich bin weder rechts noch links ,also so dazwischen ) Ich finde mein Dad hat in einigen sachen recht, aber mein freund auch ..An sich habe ich nichts gegen Ausländer und liebe alle Menschen ,dennoch finde ich es nicht gut wenn es in Deutschland mehr Ausländer gibt als deutsche. )) Also was kann ich nur tun damit die beiden sich nicht hassen ,oder vielleicht einfach akzeptieren ?
...zur Frage

Meine Eltern erlauben mir nicht bei einem Freund zu übernachten

Meine Eltern erlauben mir nicht bei einem Freund zu übernachten Ich bin 13 Jahre alt, und Mein Dad hat hat die Ausrede, dass ich Wenn ich von Samstag auf Sonntag übernachte, dass ich dann zu müde für die Schule am Montag bin! Aber das stimmt nicht, weil ich sowieso auch ohne Freund lange Aufbleibe! Ich hab es ihm zwar alles gesagt, aber sie wollen es nicht!!!!!!111

Bitte gebt mir Tipps, was ich sagen kann, damit ich bei ihm übernachten kann!

...zur Frage

Peinlich! Vater platzt rein. Was soll ich jetzt tun?

Hallo Also mein Freund und ich hatten etwas spaß zusammen...bzw er bei mir unten und war halt unter der Decke...Dann ist mein Vater reingeplatz und hat halt nur gesehen das er unter der decke war mehr nicht,,,,jetzt ist mein Dad voll Aggro und ich versuche die ganze zeit nh Plausible ausrede zu finden wieso er unter der Decke war.....Ich weiß nicht was ich tun soll....Kann mir jemand helfen..?

...zur Frage

Mein Freund wurde als Kind geschlagen wie soll ich damit umgehen?

Mein Freund wurde als Kind von seinem Vater (Alkoholiker) geschlagen, das Verhältnis ist auch heute verständlicherweise auch mit 22 Jahren äußerst schlecht. Die beiden geraten immer wieder aneinander. Ich weiß nicht wie ich damit am besten umgehen soll ich selbst hatte eine wunderschöne behütete Kindheit und habe ein sehr gutes Verhältnis zu meinen Eltern.Mein freund versteht sich auch sehr gut mit meinen Eltern vor allem mit meinem Vater . Ich weiß nicht wie ich mit der Gesamtsituation und auch mit dem Vater umgehen soll, zu mir persönlich war der Vater nie aggressiv oder unfreundlich. Mir tut das einfach so schrecklich leid und ich kann auch nicht nachvollziehen wieso Eltern so grausam sein können und ich kann auch verstehen dass mein Freund wirklich Hass gegen seinen Vater entwickelt hat. Ich weiß nicht was ich tun kann zu mir und auch zu allen anderen Menschen ist mein Freund super lieb und er kümmert sich auch sehr um mich, bleibt immer ziemlich gelassen aber ich habe trotzdem angst dass es zwischen ihm und seinem Vater mal eskalieren könnte. Habt ihr vielleicht einen Rat was ich als Freundin tun kann um die Situation zu entschärfen? Vielleicht noch zur Info. Der Vater hat schon mehrere erfolglose stationäre Entzüge hinter sich, seine Frau lässt sich auch nicht scheiden aus Liebe und Angst schätze ich mal

...zur Frage

Meinen Freund behalten!

Hey Leute, also Folgendes, ich bin 15 einhalb Jahre alt und meine Eltern erlauben mir keinen Freund. Es ist im Moment zwar keiner in Aussicht aber trotzdem brauch einen Rat für den Fall der Fälle. Als ich 14 war, hatte ich einen 17-jährigen Freund. Ich habe ihn meinen Vater vorgestellt, bevor wir überhaupt zusammen waren und mein Dad war total angetan von ihm und fand ihn super nett. Als ich dann schlussendlich mit ihm zusammen war, war mein Vater eine knappe Woche danach der Meinung, dass ich schluss machen solle, da ihm das Alter wohl doch nicht passen würde und er vollkommen davon überzeugt war, ich würde irgendwann schwanger werden! Abgeehen davon, dass mein damaliger Freund noch Jungfrau war, was ich auch meinem Vater sagte, haben wir nichtmal an Sex gedacht. Das sagte ich meinem Vater auch immer, sogar unter Tränen ! Jetzt ist die Frage, da mein Vater nun meinte,, ich könne vielleicht mit 18 ( !!! ) einen Freund haben, wie stelle ich das an, dass ich meinen Freund, sofern ich in der nächsten Zeit einen habe, behalten darf ? PS: Ich nehme sogar schon die Pille, falls er wieder auf die Sache mit dem schwanger werden hinaus möchte. Außerdem will mein Vater ganze ohne Grund und aus Prinzip anscheinend nicht, dass ich irgendwie Sex habe oder einfach nur Zärtlichkeiten wie küssen austausche ! Meine Mutter schließt sich dem an.

Danke im Vorraus.

...zur Frage

Dürfen Eltern dich mit 17 zuhause festhalten?

Können die Eltern ihre Tochter mit 17 zuhause halten? Hallo zusammen, habe folgendes Problem :

Meine Freundin ist 17 und ihr Vater wird schnell aggressiv und sogar gewalttätig.

Sie ist bereits in der Ausbildung und verdient ihr eigenes Geld. Ich ihr Freund bin 20 und bin bereits ausgelernt und Berufstätig.

Nun ist die Frage kann sie mit 17 ausziehen? Die Eltern erlauben es nicht, beim Jugendamt haben wir bereits angerufen die wollen mit den Eltern reden, der hacken dabei ist das die Eltern vor dem Jugendamt auf "unschuldige" "nette" " liebe" Eltern machen würden.

Was kann ich dagegen machen?

Der andere Punkt ist sie würde momentan am liebsten zu mir ziehen, bloß der Vater von meiner Freundin würde die Polizei schicken. Darf die Polizei die Tochter ohne weiteres mitnehmen ? Oder darf sogar der Vater von ihr mich anzeigen?

Danke im Voraus grß niels

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?