Meine Eltern erlauben mir keinen eigenen PC!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also ich bin 14 und habe auch keinen eigenen pc. Aber wir haben auch einen familien pc an den ich dann immer geh. Meine eltern haben jeder einen laptop und meine schwester geht nur selten an den pc. Rede doch mal mit deiner mutter und sag ihr das wegen deinen brüdern. Du kannst ja mal den vorschlag machen dass ihr euch einen pc kauft wo überwiegend du und deine brüder dran dürfen und dann einen zeitplan machen wann wer an den pc darf falls das nötig ist. Oder ein kompromiss finden oder du kannst ja auch sagen, dass wenn du einen eigenen pc hast dass dann deine brüder denn anderen ja für sich alleine haben und wenn du einen eigenen hast heißt dass ja nicht dass du bestimmen darfst wann und wie oft du an den pc darfst. Das müssen ja immer noch deine eltern bestimmen.

Unsere Kinder haben auch keinen eigenen PC. Sie können jederzeit an den "Familien-PC", sofern sie sich an die Regeln halten. Ich habe den Deal mit ihnen gemacht, dass sie sich nach ihrer Konfirmation einen eigenen PC kaufen können. Mach deinen Eltern evtl. den Vorschlag, dass du das Teil selbst bezahlst, oder dir vielleicht zum 14 Geburtstags anteilweise wünschst. (Ich gehe davon aus, dass du nicht erwartest, dass deine Eltern dir den PC finanzieren, oder?) In unserer Generation war es früher der Fernseher, heute ist es der PC. Aber eigentlich denke ich auch, dass man mit 13 noch keinen eigenen braucht!

Meinen ersten eigenen Fernseher habe ich zufällig bei einem Gewinnspiel gewonnen. Aber gekauft hätten mir meine Eltern niemals einen.

0

Ich habe schon an die 200 Euro angespart, aber mein Vater will sie nicht rausrücken.Fernseher hab ich eigentlich, aber der wurde mir geschenkt, aber den haben jetzt meine Brüder weil deren Fernseher kaputt ist.

0

Also ich habe meinen ersten PC mit 14 gekommen. Einfach weil wir so viel für die Schule machen müssen. Sag das doch mal so zu deinen Brüdern, das du jetzt dran bist weil du noch was für die Schule ausdrucken musst, dann druckst du irgendwas aus, was ihr grade für die Schule bracuht, wenn deine Brüder dann bei deinen Eltern rumnörgeln, verstehn sies vielleciht.

das Problem ist wenn meine Brüder nicht ihren Willen bekommen gehen sie zu meinen Eltern und heulen sich und dann bekomme ich den Ärger, egal ob ich meine Hausaufgaben fertig hab oder nicht.

0

Ich hab mein ersten Laptop mit 19 bekommen und das war ein uralter Kasten.

Erst jetzt mit 26 habe ich den ersten selber gekauft.

0

frag sie einfach, wann sie meinen das du alt genug dafür bist. Und warum deine Eltern dir keinen PC zulegen wollen. Vermutlich liegt es daran, dass sie meinen du würdest dann den ganzen Tag nur noch vorm PC hocken und zocken :-)

is doch auch so xD

0

Da sieht man's mal. Sobald die Eltern versuchen Grenzen zu setzen, werden sie zu Rabeneltern!

0

In meiner Familie war es selbstverständlich, dass es nur einen PC für alle gab.

Deine Eltern dürfen die nen PC verbieten.Wenn du sie nicht überzeugen kannst hat du wohl pech gehabt..

in deinem alter durft ich auch noch keinen PC haben ... is doof aber davon geht die welt nicht unter ...ich bin immer in ein intertnetcafe um die ecke gegangen

Überzeug sie, dass du nicht zu jung für einen bist!

Also ich bin 14 und habe auch keinen eigenen pc. Aber wir haben auch einen familien pc an den ich dann immer geh. Meine eltern haben jeder einen laptop und meine schwester geht nur selten an den pc. Rede doch mal mit deiner mutter und sag ihr das wegen deinen brüdern. Du kannst ja mal den vorschlag machen dass ihr euch einen pc kauft wo überwiegend du und deine brüder dran dürfen und dann einen zeitplan machen wann wer an den pc darf falls das nötig ist. Oder ein kompromiss finden oder du kannst ja auch sagen, dass wenn du einen eigenen pc hast dass dann deine brüder denn anderen ja für sich alleine haben und wenn du einen eigenen hast heißt dass ja nicht dass du bestimmen darfst wann und wie oft du an den pc darfst. Das müssen ja immer noch deine eltern bestimmen.

0

Was möchtest Du wissen?