Meine Eltern erlauben mir keine lange Ausgehzeit..

9 Antworten

Das hat mich früher auch immer angekotzt, denn ich war auch immer die erste, die gehen musste und fand's ebenso peinlich. Machen kannst Du nicht viel, denn Deine Eltern haben die Verantwortung für Dich und das ist auch gut so (finde ich heute). Kannst Du nicht ab und zu bei einer Freundin übernachten? Das war so meine Möglichkeit, ausnahmsweise mal länger wegzubleiben.

ganz ehrlich? ich gehe weder in die disco, noch auf irgendwelche partys (und ich hab's auch nicht in vor) und bin trotzdem glücklich. sei froh, dass du überhaupt zu solchen veranstaltungen darfst (ich kenne eltern, die erlauben nicht mal das) und dass deine eltern sich um dich kümmern und es ihnen nicht egal ist, wann du nach hause kommst.
noch ein tipp: wenn du deinen eltern erzählst, dass aber alle dürfen, wirst du auf jeden fall das gegenteil von dem erreichen, was du wolltest.

xD Du bist Jahrgang 96. Reden wir in 5 Jahren nochmal (;

0
@kampione91

deshalb habe ich geschrieben, dass ich es auch nicht vor habe. :D
ne, mal ernsthaft, was soll man denn bei sowas? schreckliche musik, saufende und kiffende leute, um dich rum überall tanzende leute... vielleicht mischt dir sogar jemand was in der drink.
grauenhafte vorstellung. :)

0

Noch vor einem halben Jahr habe ich das selbe gesagt.. Diskoabende wie bescheuert.. aber das ist es nicht.. du lernst neue Leute kennen usw. Liebe Grüße ;)

0

ich hab immer gesagt ich schlaf bei einer freundin :D und dann sind wir dahin^^...aber natürliuch darfst du ihr vorher nich sagen das an dem tag da und da ne party, wär ein wenig auffällig :D

Was möchtest Du wissen?