Meine Eltern beleidigen, bedrohen und ärgern mich was soll ich tun bin am Boden zerstört?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie wäre es wenn du mal mit jemand von "DieNummergegenKummer" sprichst? Handynummer ist 116 111 ist Kostenlos und Anonym die sind erreichbar von Mo-Sa von 14.00 bis 20.00 und im Internet!

Ok danke kann ich auch machen

0

Leider geht dein Alter aus dem Text nicht hervor, denke aber das du noch nicht Volljährig bist. Du kannst ohne deine Mutter das Jugendamt aufsuchen. Und je nachdem wo du wohnst kann es auch noch andere Einrichtungen geben. Du musst natürlich alles erzählen, damit dir dann entsprechend geholfen werden kann. Aber mit Sicherheit wird dir geholfen. Wenn es so sein sollte das du Angst hast zum Jugendamt zu gehen, bzw. Angst vor deiner Mutter danach hast, kann dir auch da entsprechend geholfen werden.

Sprich mit einem Vertrauenslehrer, Eltern von Freunden oder Nachbarn, die Du gut kennst. Gibt bestimmt in Deiner Nähe auch eine Jugendnothilfe. 

Hast Du Kontaktdaten, wie Du Deinen Vater erreichen kannst?  Das Jugendamt kann Dir auch helfen. 

Ok danke Versuche ich

0

Wende dich ans Jugendamt.

Ok danke werde ich macven

0

Kommt auf dein Alter an wenn du unter 12 bist dann ruf beim Jugendamt an die kümmern sich dann drum wenn du über 12 bist rede mit deinem Vater zuerst ob du zu ihm ziehen kannst

Ok ich bin 16 trau mich irgendwie nett

0

Was möchtest Du wissen?