meine eltern beachten mich nicht mehr..ich weiss nicht mehr weiter

5 Antworten

Auch ich habe zwei mittlerweile erwachsene Kinder. Trotzdem würde es nie in meinem Herzen aufkommen, diese nicht mehr zu beachten. Solche Eltern, die ihr Kind mit Nichtachtung strafen, kann ich einfach nicht nachvollziehen. In deinem Fall klingt es so, als seiest du ein ungeliebtes Stiefkind. Billige Rat“Schläge“, mit 20 Jahren könne man auch ausziehen, sind sehr wenig hilfreich. Ich glaube, ich kann dich gut verstehen. Als Kind möchte man von den Eltern geliebt und anerkannt werden. Eigentlich sollte dieses eine Selbstverständlichkeit sein. Vielleicht gibt es Verwandte, die dich in deiner schweren Situation stützen können. Oder eine gute Freundin? Ich wünsche dir viel Kraft auf deinen jetzigen Weg und gute Freunde sind wirklich wichtig.

Hallo, das hört sich heftig an; aber mit 18 habe ich mir z.B. gesagt: ich habe keine Mutter mehr, denn mein Bruder war immer ihr "Sonne-Mond und Sterne". Ich war immer die Böse, habe gemacht, was ich wollte und mich nie angepasst. Mit 18 (ich stand vor meinem Abitur) habe ich darauf bestanden, in dem Ort, in dem meine Schule war, ein Zimmer zu nehmen. Es war die hinterletzte Bude (mit Strohmatratze und Kanonenofen) aber ich fühlte mich "frei" und habe mein ABI sehr gut hingekriegt. Meine weitere Ausbildung hat dann weit weg von meinem Elternhaus stattgefunden, und ich bin nie wieder "zurückgekehrt". Nur zum Begräbnis meines Vaters, der immer wußte, wo ich war, sich aber selbst nie bei meiner Mutter hat durchsetzen können. Viel später habe ich mit meiner Mutter mal geredet: sie hatte mich nicht gewollt. Gg

> Blockquote

Schau dich mal nach einer eigenen Wohnung um! Vl. auch eine WG mit der Freundin!

Mein grösster wunsch wäre ein eigenes zimmer :(?

Ich teile ein zimmer mit meiner schwester. :( ich will uunbedingt ein eigenes zimmer aber meine eltern wollen nicht ausziehen. Was kann ich bloss tun ich kann nicht mehr und mein grösster traum ist es ein eigenes zimmer zu bekommen! Ich hatte noch nie einen. Was soll ich tun?;(

Bitte kommt nicht mit jugendamt, trennwände oder so, danke!!!

...zur Frage

Cousin wixt in Unterhose?

Hallo zusammen, Wir hatten gestern Besuch gehabt von der Schwester meiner Mutter und mein Cousin(20) war in mein Zimmer, ich(19) wollte ihn aus Spaß erschrecken bin leise zum Zimmer gegangen und hab durch den türschlitz gesehen das er in die Unterhose von meiner 9 jährigen Schwester reingewixt hat, ich bin natürlich nicht reingegangen. Was soll ich jetzt tun soll ich es meinen Eltern sagen oder so weil das eig.nicht normal ist.

...zur Frage

Eltern/familie umstimmen?

Also mein problem ist wie folgt: wir haben ein neues haus gekauft und wir sind 4 mädels +eltern. Ich bin 18, meine ältere schwester 19 und die älteste 24. Die kleinste ist 12. Da meine älteste schwester (24) studiert und somit ausgezogen war, hieß es dass jeder sein eigenes zimmer bekommt. Das war perfekt und jch habe schon im kopf angefangen mein zimmer her zu richten (hatte noch nie ein eigenes zimmer daher sehr aufgeregt). Doch seit ca einem monat wissen wir meine schwester wird nach dem ende ihres studium wieder einziehen, also muss ein zimmer geteilt werden. Da meine ältere schwester (19) das größte zimmer hatte hiess es sie werden sich es teilen. Also seit gut 2 monaten sagt jeder aus meiner familie das geplante zimmer für mich gehört mir, meine mama sagte immer wieder “dein zimmer”, auch wenn meine älteren schwestern nicht wirklich einverstanden waren gab es keine ernsten Eingriffe. Aber erst heute abend meint sie, sie will mein zimmer, und ivh und meine schwester (19) sollen das zimmer teilen mit dem argument sie ist die älteste. Minus hierbei ist meine mutter mag meine älteste schwester (24) am meisten von uns allen, das merkt auch jeder sie streitet es zwar ab aber es ist so. Also auf einmal heisst es ich kriege das zimmer nicht mehr. Das große zimmer von mir und schwester ne 2 (19) soll evt auch in 2 geteilt werden. Das heisst weniger als 10 Quadratmeter. Meine ganzen Pläne etc sind für nichts. Ich fühle mich ratlos und unfair behandelt und ich sehe es einfach nicht ein. Kann mkr jemand helfen wie ich meine familie (vorallem meine schwester und mutter) umstimmen kann? Dass meine schwester auszieht ist keine frage da wir türken sind und sie bis sie verheiratet ist im eltern haus leben muss. Danke im vorraus

...zur Frage

Dürfen meine Eltern mir als Strafe verbieten in meinem eigenem Zimmer zu schlafe?

Ich bin Niklas und bin 13 Jahre alt und meine Eltern haben mir verboten in meinem eigenem Zimmer zu schlafen. Sondern muss Ich jetzt bei Ihnen im Zimmer schlafen. Dürfen sie das? Ich finde dass unnötig das ich bei Ihnen im Zimmer gegen meinen Willen schlafen muss.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?