Meine eichel ist immer (Klebrig)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine (Rest)Verklebung der Vorhaut ist nichts ungewöhnliches, sie lässt sich - genauso wie eine Verengung - durch eine Dehnungs- und Salbentherapie behandeln. Wie du das machen kannst und welche Salben einsetzbar sind, kannst du den Posts zu dieser Frage entnehmen:

https://www.gutefrage.net/frage/welche-creme-eignet-sich-umeine-phimosevorhautveraengungzu-behandeln-sie-sollte-cortison-enthalten?foundIn=related-questions

Unter Umständen handelt es sich bei der von dir bemerkten Klebrigkeit der Eichel um angesammelte Hautzellen. Diese solltest du im Zuge der Körperreinigung durch das Waschen des Penisses mit zurückgezogener Vorhaut entfernen.

Oder, wenn du das schon machst, verwendest du hierbei vielleicht eine zu agressive Seife oder Duschgel, die die Eichel austrocknet und die Talgdrüsen zu überschießender Talgproduktion anregt. Versuche den Bereich mit einer hautneutralen Seife zu waschen. Ich habe im Intimbereich auch gute Erfahrungen mit der Behandlung mit Kamillencreme gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KoIIegah
19.06.2017, 00:31

Danke für deine hilfreiche Antwort nur was ist mit der vorhaut die an der Eichel gewachsen ist

0

Dass sie etwas an der Eichel klebt ist jetzt nicht unnormal wenn alles trocken ist.

Hinter oder vor dem Eichelrand angewachsen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KoIIegah
18.06.2017, 23:27

an der Eichel also ja schwer zu erklären es ist halt auf jedenfalls nicht normal

0
Kommentar von KoIIegah
18.06.2017, 23:27

Es ist so ein 1mm (Bändchen) das dort dran gewachsen ist so halt am eichel Rand

0

Was möchtest Du wissen?