Meine Ehefrau hat jetzt ihren GDB von 50% bekommen. Macht es Sinn es meinen Arbeitgeber darüber zu informieren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nur der Arbeitgeber deiner Frau sollte informiert werden. Deinen Arbeitgeber interessiert das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sollte das schon tun! Denn hier gibt es bekanntlich einige Vorteile wie fünf Tage mehr Urlaub, besonderer Kündigungsschutz, keine Verpflichtung zu Mehrarbeit (Überstunden) etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anitari
10.01.2016, 14:00

Seit wann ist sowas auf den Ehemann übertragbar?;-)

1

Was hat Dein AG damit zu tun?

Wenn Deine Frau arbeitet sollte sie ihren AG informieren bzw. den Ausweis vorlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sollte IHREN Arbeitgeber informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, wieso sollte es?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deinen Arbeitgeber geht Deine Frau gar nichts an und es interessiert ihn auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?