Meine E-Zigarette spritzt nur noch und dampft oben manchmal ein bisschen raus. Sie ist auch ziemlich laut und wird schnell heiß?Kann mir wer helfen?

2 Antworten

mmmhhh... klingt sehr nach falschem Zugverhalten :-)

An der AIO kannst du schonmal nix einstellen und das größere Teil, das du rausnehmen kannst ,ist der Verdampferkopf (Coil), nicht der Verdampfer - der ist bei der AIO nämlich fest verbaut. Zum Verdampfer gehören Basis, Tank, Topcap und Mundstück (Driptip) und innen drin der Verdampferkopf und das Dampfröhrchen.

Ich hab die AIO-Box selber nicht... aber:

  • die hat doch oben im Tankdeckel verstellbare Luftlöcher - die müssen offen sein... wie weit für dich passend ist, musst du ausprobieren - je stärker du ziehst, um so offener muss das sein. Die Luft brauchts nämlich zur Kühlung - zu wenig Luft = zu wenig Kühlung = heiße Dampfe.
  • an ner Dampfe zieht man eher länger, dafür aber sanfter und gleichmäßiger als an ner Zigarette. Längeres Dauernuckeln am Stük mag ne Dampfe wie die AIO auch nicht - ab und zu braucht die mal ne Abkühlpause.
  • zieh mal noch nen Moment nach, nachdem du den Feuerknopf losgelassen hast... so ziehst du allen entstandenen Dampf aus der Dampfe raus und die dampft nicht mehr nach. Dieser "Nachdampf" kondensiert nämlich wieder und beim nächsten Feuern spritzt das Kondensat dann durchs Mundstück nach oben.

Ist wohl abgesoffen...das passiert gerne wenn man den Tank unter 1/3 gefüllt gehen lässt...

Wenn die Watte im eigentlichen Verdampferkopf sich verabschiedet hat passiert Ähnliches...

Was möchtest Du wissen?