Meine e-shisha lädt nicht mehr auf ?

2 Antworten

ist das so eine hier: https://www.amazon.de/Joyetech-eVic-VT-Clearomizer-SCHWARZ-0-5-8/dp/B00Z6ZU3QA ??? Wenn ja, schauts schlecht aus... da ist der Akku fest verbaut und nicht wechselbar. Akkus unterliegen aber auch Verschleiß und irgendwann sind die hinüber oder die werden sooo sehr entladen, das die nicht mehr aufladbar sind weils die Akkuchemie durcheinander gebracht hat. Es wäre auch denkbar, das der USB-Anschluss ne Macke weg hat, denn auch die sind nicht für ein "ewiges Leben" gemacht...

Wenn du deine VT nicht mehr ans Laufen kriegst, kauf dir nen neuen Akkuträger mit wechselbaren Akkus und dazu ein externes Ladegerät - das erhöht die Lebensdauer deiner neuen Dampfe ungemein :-)

Ich habe sie kurz entladen aber dann wieder versucht aufzuladen kann ich irgendwas dagegen machen es ist die

0

Das ist meine: https://www.amazon.de/gp/aw/d/B01H5CRP2Q/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1508678132&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=InnoCigs%2BeVic-VTwo%2B80%2BWatt%2B5.000%2BmAh&dpPl=1&dpID=41oN6oJUtQL&ref=plSrch&th=1&psc=1

0
@JovenBlee

die hat auch den fest verbauten Akku...

Wie lang hast du die denn schon und was meinst du mit "kurz entladen" ?

So ein Akku sollte schon problemlos mehrere Monate täglichen Gebrauch mit mehrmaligem Aufladen aushalten, eh der hin ist und der Akkuträger selbst schaltet eigentlich im Gebrauch ab, noch ehe der Zustand der Tiefenentladung erreicht ist.

Laden funktioniert bei der ja über USB - hast du mal ein Handyladekabel probiert ? Wenn die läd, müsste die das irgendwie anzeigen... evtl. hast du auch nur den Akku komplett ausgeschaltet und musst den wieder anschaltenm, damit du was angezeigt bekommst. Oder guck mal in der Anleitung ob die nen "Stealth-Mode" hat, da zeigt das Display dann auch nix an...

0

Hallo JovenBlee

Eventuell ist der Akku tiefentladen, dann kannst du ihn entsorgen. Wenn du den Akku entnehmen kannst, dann besorge dir einen neuen, z.b. einen Sony Konion VTC5A. 

Gruß, Frank 

Ich kann es aufschrauben. Habe gehört das man warten soll und dann es geht bin aber nicht sicher.Bitte mehr Antworten

0

evic vt heizt nicht mehr hilfe?

hab schon seit geraumer zeit die evic vt doch leider heizt das ding nicht mehr. Wenn ich auf den knopf drücke werden die sekunden angezeigt aber es heizt nichts woran kann das liegen? kann man die evic vt resetten?

...zur Frage

Welche Einstellung bei der EVIC VTC MINI 75 Watt mit Verdampfer von Smok (TFV 4 mini)?

Hallo zusammen,

ich dampfe nun seit einiger Zeit mit der Evic VTC mini und bin auch ganz zufrieden. Den Verdampfer den ich nutze ist der Tron-S Verdampfer, der bei dem Starter-Kit dabei war. Nun habe ich von einem Freund den TFV 4 mini Verdampfer geschenkt bekommen, traue mich aber nicht so richtig ihn auszuprobieren, weil ich nicht weiß welcher Modus bei der Evic eingestellt werden muss. Habe mir mal diesen Coil (TF-T2 1,5 Ohm) ausgesucht zum probieren. Ich vermute, dass ich auf Titan stellen muss.

Außerdem sind da noch 2 andere Coils dabei: TF-RCA (zum Selbstwickeln vermute ich mal und der TF-S6 mit 0,4 Ohm.

Ich bedanke mich im Voraus für eure Hilfe.

Bitte nicht zu viele Abkürzungen und Fachbegriffe verwenden, bin noch Anfänger beim Dampfen.

LG KiBa

...zur Frage

Eshisha EVIC VT Kratzt im Hals?

Meine Eshisha kam heute :) Habe den blauen kopf drauf glaube Nickel! Hab Gestern beim kollege seiner geraucht genau die selbe die kratzt gar nicht. Liquid ist aus einem Shisha LAden kann mir bitte einer helfen :( Ich rauche mit 20 watt und es kratzt schon

...zur Frage

Ich habe eine E-Shisha ( ect eT 50 Kit) ich brauche dafür verdampferköpfe, weiß aber nicht welche ich kaufen soll. Also welche verdampferköpfe passen?

Ich habe eine E-Shisha ( ect eT 50 Kit) ich brauche dafür verdampferköpfe, weiß aber nicht welche ich kaufen soll. Also welche verdampferköpfe passen zu meinem Gerät?

...zur Frage

joyetech evic vt full kit auffüllen?

hallo ich habe mir von meinem kumpel die joyetech evic vt full kit mit liquid ausgeliehen und jetz weiß ich net wie ich sie auffüllen muss wäre dankbar wen ihr mit helfen könntet und beim aufladen hat sie einmal gepfeift

...zur Frage

Kann meine E-Shisha repariert werden?

Ich habe mir vor ein Paar Tagen eine E-Shisha gekauft und zwar die Smok Alien 220W TC mit der Version: VB 1.0.2 . Sie war komplett neu heißt war noch eingeschweißt.

  1. Problem : Ich machte sie auf und merkte der Akku ist Leer. Ich packte ihn an den dazugehörigen Ladekabel und wartete bis sie sich aufgeladen hat. Ich kam nach 3 Stunden wieder und der Akku war immer noch nicht geladen.

Dann merkte ich dass es eine A und eine B Batterie gab. Die A Batterie war voll aufgeladen und die B Batterie war immer noch komplett Leer.

Jetzt kommen halt 3 Fragen zu dem Thema: 1. Kann man das reparieren lassen bzw zum einem Reparatur Shop hingehen? 2. Müsste ich mir einfach neue Batterien kaufen, wenn ja welche ? und 3. Kann man die Batterien einfach mit einem Batterie Ladegerät wieder funktionstüchtig machen?

So das war das erste Problem xD Jetzt kommt das Zweite :D

2.Problem : Auch wenn die E-Shisha noch nicht geladen ist, kann man ja noch dran ziehen während sie Lädt. Bevor ich aber Liquid in den Tank reingemacht habe, habe ich versucht erstmal die Feuertaste zu betätigen um zu schauen ob es funktioniert...

Das was ich sah nachdem ich die Feuertaste betätigt habe, war ein Textfenster mit dem Text ,,NO COIL,, wobei ich mir dachte warum dieses Textfeld erscheint obwohl es 1. Neu ist und 2. Alles fest dran gemacht habe (heißt hab den tank gut an dem Akku festgeschraubt.

Ich habe mir etliche Videos und Webseiten angeschaut aber es hat nichts gebracht.

So und Die Frage ist hier : Ist die E-Shisha komplett Kaputt oder kann man sie noch reparieren lassen. Ich kann auch noch sagen das ich den Tank mit der Spule usw. Ab- und wieder Aufgebaut habe und es Gründlich an der Verschraubung gesäubert habe, aber es hat immer noch nichts gebracht.

Ich Hoffe mein Problem ging nicht allzu lang und hoffe das mir Jemand in schnellster Zeit mir diese Fragen beantworten kann und mir evtl. auch helfen könnt.

Mit Freundlichen Grüßen

Domi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?