Meine dschungarische Zwerghamsterdame habe ich seit gestern und habe da gesehen sie hat ein loch im fell. Was ist das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kann, erst Recht ohne Foto, hier niemand feststellen, es könnte eine Verletzung, Parasiten oder sonstwas sein.

Sollte das Loch im Fell am Bauch sein, kommt auch in Frage, dass es sich um die Stelle und die Duftdrüse herum handelt. Das wäre dann erstmal normal weil ein Hamter nach einem Revierwechsel die Drüse stark beansprucht sodass die Stelle darum feucht und/oder kahl wirken kann. Es kann aber auch zu einer Duftdrüsenentzündung kommen. Nach einmaligem Revierwechsel ist das aber selten, meist kommt es dazu, wenn man das Gehege oft reinigt.

Gehe mit Deinem Hamster zum Tierarzt. Der Tierarzt muss unbedingt hamsterkundig sein. Erstaunliich viele Tierärzte haben erschreckend wenig Ahnung von Hamstern, es kommt sogar gelegentlich vor, dass Tierärzte Hamstern die Duftdrüsen entfernen da sie sie für Tumoren halten.

Über die Diabetesproblematik von (angeblichen) Dsungaren weißt Du Bescheid? Kein Obst und kein kohlenhydratreiches Futter (ch empfehle die Fertigmischung von die-nager-kueche.com).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe am Besten zum Tierarzt . Der wird dir weiterhelfen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?